Frage von Randolin, 32

Im Dezember umgeknickt Diagnose Bänderriss ohne Röntgen etc immer noch probleme?

Hallo,

Im Dezember 2015 bin ich stark umgeknickt ich konnte 2 Monate nicht gehen. Ich habe seitdem immer Probleme mit dem gehen meine Wade tut bei jedem Schritt weh und mein Fuß. Seitliche Bewegungen sind auch nur unter starken Schmerzen machbar, unteranderem knicke ich an jeder kannte um. Ich werde die Tage zum Arzt gehen und mal gucken ob er mir weiterhelfen kann. Habt ihr möglicherweise eine Ferndiagnose am Start, falls das beim Arzt nichts bringt was ich dann machen kann.

Antwort
von BEAFEE, 19

Damit wirst Du noch länger Probleme haben, leider. Hast Du denn keine Bandage, die Deinen Fuß stützt ? Lass Dir auf jeden Fall eine verordnen, sonst hast Du bald den nächsten Bänderriss.....

Kommentar von Randolin ,

Ja ich benutze sie ja schon, aber es bringt leider nicht sehr viel

Kommentar von BEAFEE ,

Einen anderen Rat habe ich leider auch nicht, außer....abwarten...-(

Antwort
von JoachimWalter, 16

Meine Zarte hatte das Fußgelek immer bandagiert, damit sie bissel Halt hatte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten