Frage von Schleimrich, 69

Im deutschen Museum in München gibt es in der Mathematik-Abteilung ein "Mathependel"...?

I'm deutschen Museum in München gibt es im Mathematik Abteil bei den vielen geometrischen Rätsel ein riesiges "mathe pendel" es hat zwei rotierende Achsen und bewegt sich daher (im Kreis) auf faszinierende Weise. Es ist wie ein " T" dass sich wie einzirkel im Kreis schwingen lässt und das obere ist zusätzlich auch beschwert damit das ganze willkürlich zu schwingen scheint. Wie heißt das?? (der obere Strich vor dem "T" dreht sich um seinen Mittelpunkt als zweite Achse, das ganze funktioniert auch nur Durch andrehen also, es soll keine Perpetuum mobile)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von newcomer, 31

Doppelpendel ?

http://www.helpster.de/doppelpendel-kaufen-das-sollten-sie-beachten_84534

Kommentar von Schleimrich ,

Daaannkkeee! :D

Kommentar von Schleimrich ,

Wie passend und simple der Name ist! Klar dass meim Gehirn geschafft hat sowas so umständlich kompliziert zu speichern! 

Nochmal danke für super schnelle Antwort.

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Physik, 27

Das ist ein Doppelpendel, um das Phänomen des deterministischen Chaos darzustellen.

Kommentar von Schleimrich ,

"Determinierten Chaos " Geil!  So schön gegenteilig. Danke, Merk ich mir!:)

Kommentar von Hamburger02 ,

Das Pendel gehorcht absolut den deterministischen Gesetzen Newtons...und dennoch gleitet es ins Chaos ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community