Frage von niciide, 187

Im Ausland ohne Versichertenkarte zum Arzt?

Hey ich bin gerade in Tschechien und eine Freundin muss zum Arzt und hat ihre Versichertenkarte zu Hause in Deutschland vergessen. Kann sie dann trotzdem zum Arzt.

Antwort
von Negreira, 176

Die Krankenkassen haben auch am Wochenende meistens einen Notdienst (kommt auf die KK an). Dort anrufen, bestätigen lassen, daß man versichert ist, und in den allermeisten Fällen wird dann direkt zwischen Krankenhaus und Kasse abgerechnet.

Tut die Kasse, die Klinik oder der Arzt das nicht, wird Deine Freundin die Kosten vorab privat zahlen und später an ihre Kasse zur Erstattung weiterleiten müssen. Da sich alles innerhalb der EU abspielt, gibt es eigentlich kein Problem.

Antwort
von Chiarissima, 171

Es gibt ein Sozialversicherungsabkommen zwischen Deutschland und Tschechien. Das heißt, die Krankenkasse deiner Freundin übernimmt in der Regel die Kosten.

Wenn sie noch bis Montag warten kann, könnt ihr die Krankenkasse in Deutschland anrufen, die dann eventuell eine Ersatzbescheinigung an den behandelnden Arzt faxt.

Wenn alles Stricke reißen, muss deine Freundin die Kosten erstmal selbst übernehmen und die Rechnung für die Behandlung später bei der deutschen Krankenkasse einreichen.

Antwort
von Novos, 133

Sie wird als Privatpatientin behandelt und bezahlt die Behandlung (meist per Sofortkasse).

Antwort
von Bestie10, 119

sicher, wenn sie sonst wie zahlt ... privat

oder kommst du in einem Hotel unter mit vergessener Kreditkarte ... sicher aber zahlen muß man dann bar ...


wobei die deutsche Krankenversicherung für Tschechien nicht gilt

vermute ich mal

Antwort
von vogerlsalat, 97

Klar, wenn sie bezahlt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten