Frage von Hahn2257, 34

Im Anderen Handynetz in Deutschland teure Gebühren?

Ich bin D1 Kunde und habe lediglich bei meinen Eltern absolut keinen Empfang , hier hat jeder nur D2 . Wenn ich nun mit meiner Sim ins D2 Netzt wechsle zahle ich dann hohe gebühren oder ähliches ?

Antwort
von MatthiasHerz, 11

Du kannst nur das Fremdnetz nutzen, für das ein Kooperationsvertrag mit Deinem Provider besteht oder für das einen gültigen Vertrag hast.

Ersteres gilt hauptsächlich im Ausland, wo teilweise mehrere Anbieter hast, die mit, in Deinem Fall "D1", also Telekom, kooperieren.

Die andere Variante hättest zum Beispiel bei einer Dual-SIM mit E-Plus/T-Mobile oder T-Mobile/Vodafone oder ähnliche.

Antwort
von Eli4ss, 18

Du kannst im d2 netz nur notrufe wählen... es werden keine ausgehenden, eingehende Anrufe/sms durchgestellt &keine Datenverbindung aufgebaut

Antwort
von peterobm, 24

du wirst schlicht nicht telefonieren können; 

Kommentar von Hahn2257 ,

Es geht mit eher um die Datennutzung wegen Whats App und co

Kommentar von peterobm ,

auch das nicht; höchstens über das Wlan deiner Eltern

Kommentar von Hahn2257 ,

Achso ok Schade 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten