Frage von Windows334, 68

Im 2. Lehrjahr schon alleine fahren?

Hallo. Ich mache zurzeit eine Ausbildung als anlagenmechaniker und bin im 1. Lehrjahr. Nun geht aber Ende des Jahres ein Mitarbeiter von unserem Betrieb und sein Auto wird frei. Da ich laut den Aussagen meiner Kollegen, ein sehr guter azubi bin und schon sehr viel weiss, stelle ich mir die Frage, ob ich denn auch schon im 2. Lehrjahr alleine mit dem Auto (führerschein natürlich vorhanden) zu Kunden fahren kann.

Antwort
von Sudelnuppexxl, 31

Ich habe ca. Mitte/Ende des dritten Lebensjahrs die Sanitär/Heizungsinstallation eines EFH vorgenommen. Ab und an ist der Meister vorbei gekommen und hat kontrolliert und Hilfestellung gegeben. 

Anfangs dachte ich OMG. Im Nachhinein denke ich  das war das Beste was passieren konnte. Man musste selbst denken und wenn man einen Schmarrn gemacht hat diesen ausbessern. Das hat einiges gebracht.

Ich würde es versuchen so wie ich im Nachhinein sowie als Lob und Vertrauesbeweis des Chefs zu sehen.

Antwort
von Change27, 46

Hey! Ich bin Azubi im 2. Lehrjahr als Fachinformatiker und fahre seit Mitte des ersten lehrjahres alleine mit dem firmenwagen zum kunden! Wenn du dir etwas unsicher bist dann frag doch deinen arbeitgeber ob du auf den Wagen auch versichert bist !

Kommentar von Windows334 ,

Dann könnte das bei mir auch was werden :D versichert bin ich, das weiss ich

Antwort
von wilees, 40

Ganz einfach, Dein Chef wird entscheiden.

Kommentar von Windows334 ,

Ich wollte eigentlich eher wissen, ob es möglich wäre und ob andere in ihrer Ausbildung vielleicht Erfahrungen gemacht haben

Kommentar von wilees ,

Du bist Azubi, Dein Chef darf Dich nicht ohne weiteres Aufträge ohne Kontrolle ausführen lassen. Dazu kommt wahrscheinlich noch der anzusetzende Stundenverrechnungslohn.

Antwort
von HelmutPloss, 40

Die Entscheidung muss dein Chef treffen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community