Frage von DinschickHDx, 352

Ist es illegal einen gehackten Netflix Account zu nutzen?

Also, Meinem Kollegen wurden Daten von einem Netflix Account zu geschickt. Diese hat er auch mir gegeben jetzt nutzen wir diesen Account und gucken Serien. Deswegen wollte ich fragen ob wir uns damit Strafbar machen.

Antwort
von Velocy, 312

Du nutzt heimlich eine Leistung, für die ein anderer bezahlt hat ohne dessen Wissen und Einverständnis? Selbstverständlich ist sowas strafbar. Es könnte denke ich sowohl Netflix euch verklagen... "Erschleichen von Dienstleistungen"? Als auch der "gehackte" wegen Datendiebstahl.

Antwort
von xNightflashx, 297

Natürlich ist das strafbar. Ihr erschleicht euch eine Leistung die eine andere Person bezahlt.

Stellt euch vor ihr nutzt ein Auto / Wohnung die eine andere Person bezahlt. Ist das strafbar? Natürlich... (Nat. nicht exakt zu vergleichen).

Also empfehle ich euch dies zu lassen. Je nach Abo kann ein Netflix Account nur von 1-3 Personen genutzt werden. Also findet der Nutzer ggf. heraus, dass sein Account gerade nicht funktioniert, meldet dies bei Netflix und diese können dann eure IP und euren Standort herausfinden (einfach ausgedrückt) und euch somit "dran bekommen".

Antwort
von Technikfrestyle, 192

Dir wird nichts passieren!

Und es macht ein großen unterschied ob man eimalig ca. 10Euro zahlt oder 10Euro pro Monat.

Ich sage das nur, da ich auch soeinen Netflix Account schon seit ca. 1,5 Jahren benutze.

Ich habe meinen Account einfach bei Ebay Gekauft!

Schreib doch einfach an ntflxhelp@gmail.com

oder guck bei Ebay unter  Netflix Premium Account

Antwort
von BioExorzist, 233

Klar macht ihr euch damit strafbar! Euch ist aber schon bewusst, das Netflix die IP protokoliert, samt Standort & Gerät? Diese ist zudem auch für den Besitzer des Accounts einsehbar!

Antwort
von Denno2015, 198

Strafbar gemäß Paragraph § 202a oder § 202b


1. Passwörter oder sonstige Sicherungscodes, die den Zugang zu Daten (§ 202a Abs. 2) ermöglichen, oder
2. Computerprogramme, deren Zweck die Begehung einer solchen Tat ist, herstellt, sich oder einem anderen verschafft, verkauft, einem anderen überlässt, verbreitet oder sonst zugänglich macht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.
(2) § 149 Abs. 2 und 3 gilt entsprechend.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Vorbereiten\_des\_Aussp%C3%A4hens\_und\_Abfangens\...

Das ist absolut kein Kavaliersdelikt in der heutigen Zeit und wird nicht nur mit einem Klapps auf die FInger bestraft..


Ganz im ernst, mal besser nachdenken!

Antwort
von Bulls44, 214

Ja natürlich macht ihr euch damit strafbar. Ihr benutzt einen kostenpflichtigen Acc, der zudem jemand anderem gehört.

Aber unter eurer IP Adresse ist das für Netflix kein Problem euch zu finden.
Und dann wirds richtig teuer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten