Frage von xCallOfBeauty, 264

IKEA Bestellung aufgeben. Welche hier mit Erfahrung?

Huhu Leutz :) Es geht um den Online-Shop von Ikea. Ich hab Ware im Werte von über 1000€ im Warenkorb und würde gerne eine Ratenzahlung in Bewegung ziehen. Jemand von euch Erfahrungen damit? Also wie schaut das aus, ich wollte mich informieren bevor ich diesen Schritt wage, weil gelesen habe ich nur das man ab 1000€ auf Rate zahlen kann. Und das verteilt auf einem Jahr, richtig?
Was passiert noch, muss ich vorweisen, das ich es bezahlen kann?

Hoffe jemand hat Erfahrungen damit und kennt sich gut damit aus :) freu mich auf Antworten und danke im voraus! ♥

Antwort
von Allexandra0809, 190

Hast Du eine Familiy-Card? Damit ist es recht einfach. Die Ratenzahlung läuft über die IKANO-Bank. Kannst Dich ja dort schon mal informieren.

https://www.gutefrage.net/frage/ratenkauf-bei-ikea?foundIn=related-questions

Hier kannst es auch mal nachlesen. Ist zwar schon etwas älter, aber soweit mir bekannt, hat sich nichts geändert.

Antwort
von troublemaker200, 210

Warum willst Du eine Ratenzahlung in Bewegung ziehen?

Wenn Du keine Kohle für Möbel hast, dann kannst Du sie Dir eben nicht leisten.

Hast Du denn ein geregeltes Einkommen und bist Du solvent genug einen Kredit zu bedienen? Wie siehts mit Eigenkapital aus? Hast Du noch weitere Verbindlichkeiten?

Kommentar von xCallOfBeauty ,

Das juckt dich nen feuchten. Das lass man meine Sorge sein ob ich Kohle hab oder nicht du unverschämtes Ding ;)

Kommentar von troublemaker200 ,

Offenbar hast Du ja keine Kohle, aber dafür Ansprüche.

Wir sehen uns bei Peter Zwegat.

Kommentar von xCallOfBeauty ,

Witz komm raus ..

Antwort
von schreiberhans, 207

http://www.ikea.com/ms/de_DE/campaigns/services/zahlung_und_finanzierung.html

unten ist eine Tabelle

ab 1000€ kannst du auf Raten zahlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community