Ijust2 Akkuträger mit melo2 verdampfer, geht das überhaupt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich benutze die selbe Kombination ohne Probleme. Das mit dem TC ist wahr!! Hast du den Melo2 mit mehreren Coils bestellt? Normalerweise sind da 3 Coils mit dabei. der balue und rote sind TC. Damit du diese benutzen kannst, solltest du dir noch einen weiteren Akuträger kaufen (z.B. den iStick TC 60 W). Den dritten kannst du dann mit dem iJust verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

SubOhm Verdampfer sind grundsätzlich keine E-Zigaretten für Einsteiger.

Den iJust2 hätte es als Kit gegeben, mit Verdampfer, für 30€.

Es ist ein 2600mA/h Akku verbaut.

Der Melo2 müsste auch funktionieren.

Es könnte sein, dass der Kopf (Coil) nicht korrekt verschraubt ist.

Eine E-Zigarette wird nicht so gedampft, wie eine Zigarette geraucht wird. Die Züge sind wesentlich länger, ca. 4 bis 8 Sekunden.


Gruß, RayAnderson  😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TaktderWelt
10.11.2016, 21:46

Ähm ja, also ich bin da jetzt schon etwas mit der Sache vertraut , mir ist schon bewusst wie man subohm dampft.

Das ist auch meine 2te e Zigarette.

Allerdings bin ich technisch nicht nicht so versiert. 

Ich habe jetzt den wieder den 0.3ohm coil eingebaut und siehe da , es dampft wie ne Lokomotive. 😉

Jetzt bin ich allerdings verwundert warum. 

Auf dem 0.3er steht drauf das er für 30-80watt ausgelegt ist. 

Der 0.5ohm coil ist ein Tc-Ti.

Sagt mir jetzt zwar noch nix, außer das der Draht aus Titan sein dürfte.

Jedenfalls funzt es damit nicht so gut

0

Was möchtest Du wissen?