Frage von dvjslzhrztornr, 15

Ijust 2 wieviel crad mit istick 100w?

Hallo. Ich habe mir jetzt den ijust2 mit dem istick 100w zugelegt. Erst mal würde ich gerne wissen bei wieviel crad ich die Köpfe 0.3 Ohm dampfen sollte? Die zweite Frage ist, warum der istick 100w einen Akku braucht mit 25A? Ich habe mir diese Akkus gekauft:

Samsung SDI INR18650-25R LiNiMnCoO2 Industriezelle Batterie (3,6 Volt, 2500mAh, 10C, 2er Pack) für Format 18650

https://www.amazon.de/dp/B00KYRH1JM/ref=cm_sw_r_cp_apa_Bfx9xbDYZ7HNW

weil in den Kundenrezension genau diese Empfohlen wurden. Nun sah ich in der Bedienungsanleitung vom istick 100w das er einen Akku mit 25 A braucht. Geht es trotzdem mit den gekauften akkus?

Expertenantwort
von RayAnderson, Community-Experte für Dampfen, Genuss, e-zigarette, 9

Hallo,

laut Herstellerseite werden sogar Akkus mit 30A empfohlen.

Ob Deine Akkus die nötige Stromstärke besitzen weiß ich leider nicht. Du könntest es ausprobieren. Wenn die Akkus von Kunden empfohlen wurden werden sie wahrscheinlich funktionieren.

Dein Verdampferkopf 0,3 Ohm vom iJust 2 wird nicht im Temperaturmodus, sondern im Watt Modus gedampft. Die empfohlene Herstellerangabe beträgt 30 bis 80 Watt. Ich empfehle Dir mit 30 Watt anzufangen.

Gruß, RayAnderson  😏

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community