Frage von geiloteilo, 59

IIst Teamviewer sicher?

Guten Tag, liebe Community,

Ich wollte den Euro Truck Simulator 2 im Multiplayer spielen, doch leider bekomme ich das nicht hin. Nun hat mir ein Youtuber (kenne ich nicht persönlich) angeboten das für mich mit Teamviewer 11 zu erledigen. Gehe ich damit irgendwelche Risiken ein? Kann ich bestimmen was er damit steuern kann? Kann ich es nach bestimmter Zeit komplett unterbinden? Freue mich auf Antworten.

Vielen Dank

Antwort
von neredboyHD, 23

Welche Risiken - man in the middle vielleicht, aber direkt über die IP ist es "sicher", ggf. VPN drumherum nicht vergessen

Antwort
von christiankuhn, 44

Hi, generell ist das sicher, du siehst ebenfalls in einem Fenster was er bei dir auf dem Pc macht und du kannst die Verbindung jederzeit beenden. Allerdings musst du selbst entscheiden ob du ihm traust oder nicht, wenn er zB ständig danach fragt ob er es machen darf würde ich es nicht tun

Kommentar von geiloteilo ,

Und kann ich auch bestimmen welche Dateien er verwenden kann? Und nein, er hat mir lediglich das Angebot gemacht und kam auch sehr syphatisch rüber. Danke für deine frühe Antwort

Kommentar von catweasel66 ,

du siehst ja was er an deinem rechner macht.falls etwas nicht koscher ist und er z.b. deine private bildersammlung öffnet was du nicht möchtest, dann kannst du die verbindung sofort unterbrechen.

Kommentar von christiankuhn ,

Das bestimmen kannst du leider nicht, du siehst aber alles genau was er macht und kannst dann abbrechen sobald er wo zugreifen will was du nicht möchtest ^^

Antwort
von catweasel66, 31

du kannst jederzeit alles beobachten was an deinem rechner passiert und kannst ihn auch jederzeit rauskegeln aus deinem system. ich verwende das schon seit jahren und find das echt ne praktische sache

Kommentar von geiloteilo ,

Und nutzt du es auch mit völlig Fremden oder nur mit Freunden/Familienmitgliedern, wenn ich fragen darf.

Kommentar von catweasel66 ,

ganz unterschiedlich. meist mit freunden und natürlich in der buggelichen verwandschaft wenns wieder irgendwo hakt im system. da spart man sich das hinfahren und so. alle rechner die ich hier schon hatte ,hab ich in weiser vorraussicht das tool installiert :-))

hab aber auch schon öfters mit wildfremden leuten das gemacht, auch hier aus dem forum. ich kam wohl sehr vertrauenswürdig rüber ..grins !

Kommentar von catweasel66 ,

meine nichte war für 4 monate in hongkong, der hab ich mal von thüringen aus ihren treiber neu installiert weils den zerrissen hatte

Kommentar von catweasel66 ,

ach ja, um erneut auf dein system zu gelangen, muß der andere teilnehmer erst wieder von dir persönlich genehmigt werden . du erteilst ihm also immer nur 1x die erlaubnis.

Kommentar von geiloteilo ,

Puhh, da bin ich aber beruhigt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten