Frage von Lenawolkecappu, 85

Ist mein Gewicht ok?

Ich bin 12. 154cm klein und wiege 57kg....Alle nennen mich fett....Aber ist das noch ok? Wenn nicht wie viel sollte ich abnehmen? Ist das normal das man in der pupertät so zu nimmt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ghostwalkerx, 42

Bin 17 und wieg 56kg bin aber auch ziemlich dünn aber im Ernst du bist 12?!?! In deinem Alter war mir mein Aussehen und Gewicht völlig egal ich brauchte nur Freunde und Spaß im Leben ich denk mit 17 jetzt ungefähr genauso  ,, scheiz " drauf was alle von mir denken für mich zählen nur Freunde und Spaß im Leben "  

Was andere mit denen du eh nicht verwandt oder befreundet bist über dich sagen kann dir egal sein :D 

Antwort
von sozialtusi, 60

Abnehmen sollte man im Wachstum generell nicht, wenn das Übergewicht nicht sehr hoch ist - man sollte das Gewicht auswachsen lassen. 

Sport und gesunde Ernährung helfen dabei.

Du wiegst etwas viel, aber nicht dramatisch. Das ist wie gesagt mit Sport und gesundem Essen machbar. Lass Dich ggf vom Kinderarzt begleiten.

Antwort
von putzfee1, 11

Dein Gewicht ist durchaus noch im Rahmen. Du wirst noch ein ganzes Stück wachsen und dann wirst du automatisch schlanker. Aber du solltest natürlich schon auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung achten, nicht zu viel naschen und dich regelmäßig ordentlich bewegen, damit du erst gar nicht übergewichtig wirst und gesund bleibst. Dann brauchst du dir auch nie Gedanken wegen deines Gewichts machen.

Antwort
von vetkoalamed, 31

In der Pubertät durchlebt man verschiedene Wachstumsschübe. Meist steigen Gewicht und Größe nicht proportional an. D.h. bei manchen geht es zuerst in die Höhe und sie bleiben dabei schlank, andere nehmen zuerst zu und bekommen kurven und haben danach das Größenwachstum. Sowas ist normal. Hast du allerdings viel gesundheitsschädliches Bauchfett solltest du an deiner Ernährung arbeiten.

Antwort
von katharina22x, 36

Ich habe in der Pubertät weder zu noch abgenommen, aber du bist erst 12 und wächst noch, früher oder später wird sich das alles regulieren. Lass dir von keinem sagen das du fett bist!! In deinem Alter solltest du dir allgemein keine Gedanken über dein Gewicht machen, genieß dein Leben anstatt über sowas nachzudenken und wenn dir das wirklich so viele Gedanken bereitet, dann achte auf deine Ernährung. Kein fastfood oder ähnliches.. Obst und Gemüse sind oftmals eine suuuuper Alternative!
Lg!

Kommentar von Lenawolkecappu ,

Ja ich glaube ich habe mir sehr viel aus frusst "angefressen" in den letzten 2 Jahren knapp 15kg.... Wegen trauer weil ich meine mum verloren hab...

Kommentar von katharina22x ,

Erst einmal mein Beileid zu dem Verlust seiner Mutter..! Aber lass dich nicht unterkriegen, ich glaube an dich du schaffst das. Da bin ich mir sicher!!

Antwort
von outdoor129000, 19

Es gibt im Internet sogenannte B.M.I. rechner ( Body Maß Index), da kannst du es eingeben und dann sagt der dir bescheid. Wobei dies eher so lala sind.

Ich zb wäre lt dem übergewichtig bei 177 und 84 kg. Was ich aber nicht bin, da ich viel aport mache und mein Gewicht großteils von den Muskeln kommt.

Grundsätzlich gilt immer, solange du dich wohl fühlst ist es ganz egal ob dünn, dick oder normal. Ist ja dein Köroer und das geht niemandem was an. Da sollte man auch nicht auf andere höhren. 

Antwort
von gameplayer77, 18

ich glaube ist über dem durchnitt aber nicht abnehmen beim Wachstum
bin 13. und bin untergewichtig 47 garnucht toll also lass deinen Körper wachsen und wenn andere dich fett nennen
dann entweder Selbstironie benutzen oder es jmd sagen oder mit nem freund reden dass sie aufhören sollen

Kommentar von gameplayer77 ,

1.61 groß

Antwort
von webya, 36

Nein, in der Pubertät nicht zwingend. Du musst auf dein Gewicht sehr achten. In deinem Alter solltest du ein paar Kilos weniger haben. 

Antwort
von user023948, 8

Fett ist das noch nicht, so 5 Kilo Übergewicht! Melde dich in nem Sportverein ein! Schwimmen, Tanzen, Klettern... dann passt das!

Antwort
von ChangeMind, 31

Also du bist 4 kg über der Grenze.  Dein max kg sollten 54 kg sein und mindestens 44 also am besten so 47-50

Antwort
von VivienneHaber, 28

Dass man in der Pubertät zunimmt, KANN sein, muss aber nicht.

Antwort
von Sascharina, 26

naja... ich bin 14 1,77m und 50kg....
soll nz nichf irgendwie beleidigend rüberkommen... is eh okay :)

Kommentar von user023948 ,

Schicke 7 Kilo untergewicht!

Kommentar von Sascharina ,

sorry... esse sehr viel, nehme nicht zu :)) kann mein gewicht nicht steuern ✨

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten