IInstallieren-sich-treiber-automatisch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Windows neue Geräte erkennt, sucht es u.a. anhand der Vendor- und Device-IDs nach passenden Treibern unter denen, die es "an Bord" hat (zum Teil "ab Kauf", zum Teil irgendwann nachinstalliert). Wenn Du das W7 auf der Festplatte in die neue Hardware-Umgebung (Dein altes Laptop) verpflanzt, wird es versuchen aus seinen Treibern die rauszusuchen, die zu den ganzen neuen Geräten passen. Bei manchen wird das fehlschlagen, die muß man evtl. nachinstallieren. Manche Geräte braucht man schlicht nicht, da wird es nicht weiter auffallen. Wenn man Pech hat, ist das System aber auch einfach nicht lauffähig, so wie es ist, oder das meiste wird nur mit generischen Treibern betrieben, die nicht die volle Performance zur Verfügung stellen können. Automatisch im Internet nach Treibern suchen wird Windows nicht. Das ist dann schon Dein Job.

Was Du auf jeden Fall tun musst, ist, die Windows-Lizenz neu aktivieren. Die Aktivierung ist an eine bestimmte Hardware-Zusammenstellung gebunden. Ob Du das überhaupt legal tun kannst, hängt von Deiner Windows-Version und Lizenz ab. Bei Lizenzen, die mit dem entsprechenden Rechner zusammen gekauft wurden, ist das "Verpflanzen" nicht in jedem Fall möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jakobus022
19.08.2016, 13:26

Windows Lizens ist immer noch aktiviert, steht zumindest da.Vielleicht weil mein Bruder in zusammengebaut hat?

0

Ist immer so. Anderes Mainboard, andere Chipsätze, anderer Soundchip, etc etc.

Ich würde an deiner Stelle die Herstellerseite des Notebooks aufrufen und alle Treiber dort für Win 7 installieren. Das sollte reichen. Hast Glück, manchmal startet das Betriebsystem erst gar nicht bei so einem Hardcorewechsel.

Windows 7 bringt glücklicherweise viele Treiber out if the Box mit. Umgekehrt hätte es evtl mehr Probleme gegeben.

Du könnest auch einfach im Gerätemanager nachschauen, ob irgendwo gelbe Ausrufezeichen vorhanden sind und dann exlizit die fehlenden Treiber installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jakobus022
19.08.2016, 13:21

Es funktioniert alles im Gerätemanager ist alles normal, also kann ich es doch so belassen, oder nicht?

0

Auf der Festplatze war Win7 pro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung