Frage von donquixoteDF, 58

IIn welchen Fällen übernimmt das Amt meine Miete wenn ich bei meinen Eltern ausziehen?

Expertenantwort
von isomatte, Community-Experte für Arbeitsamt, 19

Unter 25 kommt zur Bedürftigkeit noch dazu,dass du dem Jobcenter einen wichtigen Grund nennen und belegen können musst,warum du nicht mehr bei deinen Eltern leben kannst !

Das könnte z.B. dann der Fall sein,wenn du aus schwerwiegenden sozialen Gründen nicht mehr zuhause wohnen könntest oder du z.B. eine versicherungspflichtige Beschäftigung in einer weiter entfernten Stadt bekommen würdest,wenn du da wohnen würdest.

Könnte auch gehen wenn du mit deiner Partnerin / Partner ein Kind erwarten würdest und eine Familie gründen möchtest.

Antwort
von beangato, 36

Du WILLST als U 25 ausziehen? Dann wird überhaupt nichts vom Amt übernommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten