Frage von daslebenistsox, 87

iin einer Freundschaft küssen ja?

Hey ein Junge mag mich und ich ihn auch wir wollen uns bald treffen... er meinRe er findet mich hot und schreibt Kuss smileys usw. das Problem ist, ich habe ihn mal mal gefragt ob er mich mehr als Freundschaft mag und er meine ja. ich sagte das aber auch das ist aber schon etwas her.. ich glaube er weiss nicht dass ich meine Meinung geändert habe. ich will jetzt nur befreundet sein. ist es schlimm wenn ich ihm das sage und kann ich ihn trotzen küssen ab und zu?

Antwort
von greenhorn7890, 41

Es ist nicht schlimm wenn du ihm das sagst, aber küssen darfst du ihn niemals. So machst du ihm nur Hoffnungen und bringst ihn total durcheinander, da es schließlich komplett paradox ist zu sagen, dass ihr nur Freunde sein solltet, ihr euch aber wie ein Pärchen verhaltet. 

Antwort
von Linaa2899, 20

Wenn du ihn nur als freund willst wieso willst du ihn dann küssen? Merkste selber dass das irgendwie keinen sinn macht oder? Vlt solltest du dir vorher mal über deine gefühle klar werden und erst danach solltest du mit ihm reden!
Ansonsten finde ich küssen in einer freundschaft geht garnicht weils dann einfach darüber hinaus geht :D

Antwort
von Kleckerfrau, 29

Sagen wäre fair von dir. Und ob du in trotzdem küssen darfst, entscheidet der Junge.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 4

Wenn Du “ A „ sagst, dann solltest Du auch “ B „ sagen sprich wenn Du an dem Jungen lediglich freundschaftlich interessiert bist, dann sind in einer Freundschaft Küsse lediglich zur Begrüßung und zum Abschied und aus diversen Anlässen zulässig und dann auch nur auf die Wangen. Küsse auf den Mund haben in einer Freundschaft überhaupt nichts verloren und sie wären auch bestens dafür geeignet um dem Jungen falsche Hoffnungen zu machen.

Antwort
von oki11, 55

Es kommt auf die Art des Kusses an!

Als Freunde ist es durchaus normal sich mit einem Kuss zu begrüßen und das kannst Du bei einem ersten Treffen auch machen.

Du solltest ihm aber schon deutlich zeigen, dass es eben nur ein freundschaftlicher Kuss ist und nicht mehr.

Antwort
von Mazudemu, 24

Also in einer normalen Freundschaft kommt küssen auf den Mund zwischen Jungs und Mädels eigentlich nicht vor, es sei denn, es ist eine "Freundschaft mit gewissen Vorzügen".

Wenn du ihm jetzt sagst, dass du nur befreundet sein willst, aber er mehr will, dann verletzt du ihn damit natürlich aber es ist natürlich trotzdem dein Recht ihm das zu sagen.

Wenn du aber normal mit ihm befreundet sein willst, aber trotzdem ab und zu (z.B. auf Partys) was mit ihm haben möchtest kann das natürlich auch funktionieren. Im Alltag einfach mal küssen ist doch eher komisch.

Viel Glück

Antwort
von ClinLe, 19

Sag ihm das auf jeden fall! Sonst würdest du ihm was vormachen, was nicht fair ist

Antwort
von Hall3luja, 4

Ja an sich ist das ok, wenn du ihm vorher klar machst das da nichts weiter als Freundschaft ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten