Frage von Hiba5478j, 49

IIchbrauchedringendrat?

Hallo ihr lieben, Ich habe seit Tagen Bauchschmerzen und habe alles getan. (Tropfen,Kerne,Wärmen) So aber ich wiege jeden Tag auch immer weniger. Vor 2 Tagen wog ich noch (Morgens)53kg und (Abends) 54-55kg aber heute wiege ich (Morgens) 51kg und (Abends) 52kg. Mein Stuhlgang ist Heute Hellbraun gewesen und ich habe immer Schmerzen. Ist das Normal? Habe ich eine Krankheit?
Für jede Antwort bedanke ich mich jetzt schon.

Antwort
von putzfee1, 14

Schmerzen sind nie normal und Abnehmen ohne klaren Grund genau so wenig. Du solltest unbedingt mal einen Arzt aufsuchen. Der kann dir sicher sagen, was dir fehlt.

Antwort
von RuedigerKaarst, 12

Geh am Montag zum Arzt und experementiete nicht weiter herum.

Das Internet ist bei medizinischen Fragen einebganz schlechte Idee.

Antwort
von SamsHolyWorld, 10

Hallo Hiba, 

Du solltest aufjedenfall zum Arzt gehen. Sind deine Bauchschmerzen im ganzen Bauch? Oder nur an einer Stelle? Der Gewichtsverlust, kann auch eine Tagesschwankung sein. Aber generell gilt, nicht jeden Tag wiegen, vor allem nicht mehrfach täglich. Das führt zu nichts und treibt einen nur in ddn Wahnsinn. Also lieber alle 2-3 Tage wiegen und das Gewicht etwas im Auge behalten.

Liebe Grüße 

Kommentar von Hiba5478j ,

Danke bis jetzt und Im ganzen bauch

Antwort
von isicath20, 21

Geh am besten morgen direkt zum Arzt. Die Leute hier können dir bestimmt nicht an Hand so einer Beschreibung  zuverlässig sagen was du hast.

Antwort
von Pangaea, 8

Die Gewichtsschwankung finde ich jetzt noch nicht so bedenklich, denn wenn du Durchfall hast, verlierst du ja auch eine Menge Wasser. Aber ständige Schmerzen sind immer ein Grund, zum Arzt zu gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten