Frage von slimline2003, 58

Ihre sim karte lässt keine verbindung mit dem netz zu?

Hallo normal ist es so wen ich nach Tunesien fliege das ich ne nachricht bekomme wilkommen in blablabla kosten der SMS was n mb kosten Usw diemal habe ich nix bekommen und kann auch keine Nachrichten schreiben und wennich jemanden anrufen will steht da nicht im netzt registriert lieg das am Handy (Samsung galaxy j 5 ( Butt hilfe

Antwort
von Brandenburg, 42

Versuch der erfolgreichen Ferndiagnose: 

- In der Vergangenheit einen dt. Provider bzw. dt. SIM-Karte gehabt, damit nach Tunesien geflogen, dort funktionierte alles korrekt..? 

Falls so zutreffend, dann hatte war mit deinem Provider ein sog. Roaming möglich (z.B. dt. SIM-Karten können im Ausland betrieben werden) 

- lt. Fragestellung die jetzige Situation: dt. SIM-Karte funktioniert in Tunesien nicht. Keine Telefonate, keine SMS keine mobile Datenverbindung...

Zur Fehlereingrenzung dir diese Fragen beantworten: 

- derselbe Provider wie früher? Wenn ja, dann diesen auf das Problem - nämlich offenkundig früher möglich und jetzt kein Roaming in Tunesien mehr möglich - ansprechen. Evtl. wurden hier Roaming-Bedingungen geändert. 

- zwischenzeitlich ein neuer Provider? Wenn ja, dann dto. fragen, ob dein Handyvertrag bzw. SIM-Karte den Roamingbetrieb in Tunesien überhaupt zulassen. 

Daß dein Samsung galaxy j 5 die Problemursache sein könnte, erscheint mir nicht plausibel. 

Lt. techn. Daten ist es GSM-mäßig ein Quadband-Gerät welches im Endeffekt in weltweit sämtlichen Handynetzen arbeiten kann. Tunesien benutzt zumindest für GSM-Netze dieselben Frequenzbereiche wie z.B. Deutschland. 

Ich gehe davon aus, daß du bereits während früherer Tunesienaufenthalte das Samsung galaxy j 5 dort betreiben konntest. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten