Frage von xXxVictoriaxXx, 40

Ihre Eltern behandeln sie schlecht, kaufen ihr aber viele Sachen?

Es geht hier um meine Freundin, die 15 ist, so wie ich. Ihre Eltern sind irgendwie sehr komisch drauf, weswegen meine Freundin (nennen wir sie mal Anna) auch nicht so gut mit ihnen zurecht kommt.

Also Annas Eltern sind zum einen sehr streng. Sie lassen sie nicht allein raus, sie darf ihre Freunde (auch mich) nur einmal im Monat sehen.Eine 3 ist schon eine schlechte Note und daher erwarten ihre Eltern, dass sie so viel lernt wie möglich.

Außerdem versuchen sie ihr noch ALLES vorzuschreiben. Ihre Mutter kauft ihr dauernd Klamotten, die sie gar nicht haben will. Wenn sie essen gehen, darf sie sich ihr Gericht nicht selbst aussuchen. Sie ist in einem Handballverein, weil ihr Vater mal Handball gespielt hat. Anna macht es aber nicht wirklich Spaß, sie hat auch schon öfters den Verein gewechselt, aber das Problem liegt er am Sport selbst denk ich.

Und ihre Eltern sind grundsätzlich nette Menschen, schreien Anna aber oft an und sie wird auch grundlos von ihnen beleidigt.

Auf der anderen Seite kriegt Anna aber alles was sie will. Jedes Jahr ein neues Handy z.B. Oder sie hat einen eigenen Fernseher der total modern und echt riesig ist. Sie hat auch ein Tablet und zusätzlich einen normalen Computer. Und die Kleidung die ihre Mutter aussucht, sind auch meistens teuere Marken.

Anna kommt mit ihren Eltern wie gesagt nicht wirklich klar, aber reden hilft nicht. Die Eltern sagen immer, dass sie undankbar ist, weil sie doch so teure Geschenke bekommt. Daher hat sie jetzt auch beschlossen sich nicht mehr "zu wehren", da sie eine "Entschädigung" für das Verhalten ihre Eltern hat. Was sagt ihr dazu? Denn ich finde, dass man das so nicht ausgleichen kann...

Antwort
von kiniro, 11

Nu ja - "nett ist die Schwester von Sche1ße".

Ich denke, dass die Eltern gegenüber anderen höflich sind und Anna deren wahres Gesicht ertragen muss.

Solche Eltern (und andere Erwachsenen) habe ich wie ee Pund Schmeersaaf gefresse.

Ich habe kein Problem damit, wenn Eltern ihren Kindern teure Geschenke machen.
Mein Problem ist, wenn diese sich damit von ihrem respektlosen, erniedrigenden Verhalten gegenüber ihren Kinder freikaufen wollen und dann noch belaadischd Lebberworschd spielen, wegen angeblich fehlender Dankbarkeit.

Weißt du: es gibt verschiedene Arten zu reden. Zwei wären "du bist an allem Schuld" bzw. "mich nervt XY - deswegen wünsche ich mir Z".
Leider hast du nicht erwähnt, wie Anna versucht hat, mit ihren Eltern zu reden.

Nein - ausgleichen lässt sich das wirklich nicht.

Antwort
von Pauli1965, 39

Da haben die Eltern aber mal gar keine Ahnung. Sie versuchen ihre Defizite mit teuren Geschenken wett zu machen.

Hat deine Freundin Verwandte oder Großeltern die mal mit ihren Eltern sprechen könnten ?

Kommentar von xXxVictoriaxXx ,

Ne, sie hat nur eine ältere Schwester die ausgewandert ist. Ihre Tanten usw. wohnen auch nicht in Deutschland 

Antwort
von hundeliebhaber5, 29

Die Eltern sind wohl Narzissten. Das ist eine Krankheit.

Wenn die Eltern zu wenig / gar keine Rücksicht auf die Gefühle und seelischen Bedürfnisse ihrer Tochter nehmen, kann das die Tochter selbst krank machen und zu einer Persönlichkeitsstörung führen.

Die ganze Familie sollte mal zum Psychologen. Kinder dürfen auch Kinder sein.

Soziale Isolation ist nicht gut. Dass die Eltern wollen, dass Ihr Kind gut in der Schule ist, ist gut, aber die Kinder sollten auch leben und dass machen dürfen was ihr Spaß macht.

Antwort
von Danke777, 21

Du kannst ja mal über das Internet die Nummer vom zuständigen Jugendamt in deiner Stadt raussuchen und denen dann erzählen wie die behandelt wird. Dann reden die mal mit den Eltern und klären die auf. 

Das wäre mal zumindest ein passender Denkzettel für die Eltern ;)

Antwort
von eyrehead2016, 27

Wenn man soviele Sachen bekommt, erwarten die Eltern eine Gegenleistung (gutes Benehmen, gute Noten...). Eine 3 ist auch schlecht. Wenn man lernt, schafft man locker 1 oder 2. Werdet älter und ihr werdet es nach vollziehen können.

Kommentar von xXxVictoriaxXx ,

Eine 3 ist Durchschnitt. Und es können ja auch Ausrutscher passieren...und nur weil wir erst 15 sind haben wir von nichts Ahnung?

Kommentar von eyrehead2016 ,

So ist es

Kommentar von xXxVictoriaxXx ,

Du bist wahrscheinlich selbst nicht älter :D

Kommentar von eyrehead2016 ,

Ich bin nu nicht 20 Jahre älter aber ich war auch mal jung. Ich verzehre die Eltern und das solltet ihr auch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community