Ihr lieben nur ich habe kleine Frage an euch Ich möchte mich als ausländer um eine Ausbildung bewerben aber ich weiß nicht wie und wo und wann😅😅😢😢😢😇?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo loaay,

  1. Wie: karrierebibel.de/bewerbung-fuer-ausbildung/
  2. Wo: ihk-lehrstellenboerse.de/, jobboerse.arbeitsagentur.de/, azubiyo.de/
  3. Wann: sobald Du eine Arbeitserlaubnis hast
  4. welches Niveau man braucht: kommt auf den Beruf an.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meist findest Du auf der HP der einzelnen Unternehmen die Antwort auf diese Fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst eine  Erlaubnis durch die Ausländerbehörde bevor Du einen Ausbildungsvertrag unterzeichnest.

je aus welchem Staat Du kommst und wie lange Du schon hier lebst  könnte auch eine Vorrangprüfung angesagt sein.. die Zusage oder Absage erteilt die BfA.

zu berufsbezogene Sprachkurse erfährst Du alles unter &  im ESF-BAMF-Programm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wiilst Du einen Job in einem richtigen Beruf ergreifen,

oder eine Stelle als "Ausländer"??? bekommen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loaay
07.12.2015, 12:40

ich will mit dir ehrlich sein , ich habe mein studium unter schwiergen umständen in meinem land verlassen .ich habe bauingenieur studiert nun will ich lernen über programmierung und softwareentwicklen und natürlich irgeandwann ,mein altes studium zu ende zu bringen und wenn du mich fragst ,was ich will entschuldige ich bin hier um herausforderung das meint , einen guten job und gute positon zu haben .und das braucht viel lernen und arbeiten und bin ich bereit dazu liebe Grüße

0

Was möchtest Du wissen?