Frage von hofensont, 35

Ihr eine Anfrage schicken?

Hallo!

Ich (männlich) hab mich vor langer Zeit mit einem Mädchen aus meiner Stufe heftig zerstritten. Seitdem konnte sie mich nicht mehr leiden und entfernte mich auf sämtlichen sozialen Netzwerken. Letztens begrüßte sie mich jedoch freundlich mit einer Umarmung auf einer Feier. Ich betrachtete ihr Verhalten als kleine Annäherung. Ich überlege, ihr eine wieder eine Anfrage auf Facebook zu schicken. Das Problem ist, dass ich mich nach unserem damaligen Streit entschuldigen wollte, sie aber ablehnte. Deswegen möchte ich nicht kriecherisch wirken, indem ich ihr eine Anfrage schicke. Habe Angst mich dabei zum Affen zu machen. Meint ihr, ich sollte es wagen?

Antwort
von Minabella, 17

Ich würde es alles persönlich angehen und direkt Fragen! Also nicht über Facebook oder sonstiges denn das kann man ja auch wieder fehlinterpretieren. Trau dich zu fragen :) Was schlimmeres als dass sie dir doch nicht verziehen hat kann nicht passieren ..

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Streit, 3

Sicherlich wäre es besser dein Vorhaben persönlich anzugehen aber derweil das wie ich aus deinem Kommentar entnehme eher nicht möglich ist, so kannst Du es natürlich auch schriftlich versuchen. Damit meine ich aber lediglich deine Freundschaftsanfrage auf Facebook und zu den einstigen Vorfall solltest Du vorerst nach dem Motto schlafende Hunde weckt man nicht, besser keine weiteren Worte mehr verlieren. Dieses Thema kannst Du aufgreifen, wenn es sich warum auch immer ergeben würde, das ihr darüber sprechen würdet.

Antwort
von AbbathFangirl, 23

Ich würde das eher persönlich machen. Wenn du sie das nächste Mal siehst, fang ganz langsam an mit "wie geht's dir" und allgemeinem Smalltalk.

Wenn ihr dann am reden seid und du das Gefühl hast, sie ist offen für deine Entschuldigung, dann entschuldige dich.

Kommentar von hofensont ,

ich sehe sie ja so gut wie gar nicht normalerweise :D

Kommentar von AbbathFangirl ,

Hach das ist blöd. Dann mach doch erstmal kleine Anfänge über Facebook (also Smalltalk blabla) und frag sie irgendwann einmal (gib ihr Zeit), ob ihr mal wieder was zusammen unternehmen wollt.

Dann sprich nochmal dieses empfindliche Thema an.

Wenn man sich für etwas entschuldigen bzw. eine Sache aus der Welt räumen will, langt meines Erachtens die Kommunikation über's WWW nicht aus.

In so ein Gespräch fließt ja noch viel mehr als das rein Gesagte ein (Gestik, Mimik, Tonlage, etc.), das bei einem derart wichtigen Gespräch nicht fehlen darf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community