Frage von shibuke303, 92

Ihr allererstes Date... Kann ich sie küssen?

Hey ich habe ein super süßes und liebes Mädchen kennen gelernt und wir haben am Wochenende unser erstes Date. Ich bin 20 und sie 18. Sie hat mir nun gesagt das sie ziemlich oder sogar sehr schüchtern ist und es ihr erstes Date überhaupt wird. Normalerweise würde ich wenn es passt beim ersten Daten versuchen ihr einen kurzen Kuss zu geben... Was sich daraus entwickelt sieht man dann... Aber da es ihr erstes Date ist... Haltet ihr es für angebracht? Insbesondere da sie schüchtern ist? Danke im voraus 😊

Antwort
von Erklaerbaer17, 48

Das kannst nur du für dich entscheiden. Wenn ich dir jetzt den Rat gebe. "Ja Knutsch sie bei der aller ersten Gelegenheit bis sie schielt!" Kann es dir passieren das sie dir eine ballert das du paff in der nächsten Ecke liegst und denkst, was das für Knallfrosch das war der diesen bescheuerten Rat gegeben hat.

Wenn sie schon sagt sie ist schüchtern und es ist ihr erstes Date, dann ist sie ganz bestimmt nicht abgeneigt. Ja ich denk die sitzt genau auch jetzt wie du Zuhause und macht sich Gedanken wie was wo.

Mein Tipp: Sei behutsam aber auch fordernd. So was nennt man Fingerspitzengefühl, da den richtigen Moment zu nutzen. Mit fordernd meine ich nicht aufdringlich. Wenn ihr alleine seit und es ergibt sich günstig gebe ihr erst einen kleinen Kuss auf die Wange. Durch ihre Reaktion wirst schon merken ob sie einen auf den Mund auch akzeptieren würde oder nicht. Dreht sie den Kopf sanft weg nimm deine Hand und dreh in sanft zu dir. Nur (was ich nicht glaube) sehr heftig den Kopf weg dreht dann ist sie noch nicht so weit.

Viel Glück euch beiden :) 

Kommentar von shibuke303 ,

Danke für die Antwort und die Glückwünsche ☺ 

Antwort
von ichweisnetwas, 40

Je nach situation würde ich sagen. Sowas kann man eigentlich nur erspüren.

Bei schüchternen frauen gehe ich meist 90% des weges und lasse sie die letzten 10% entgegenkommen. Falls sie das nicht machen weist du das du geduldiger sein musst.

Wichtig ist in diesem fall verständis zu zeigen. Auch wenn frauen es oft nicht gern zugeben aber allein der versuch ihre gefühle nachvollziehen zu wollen zeigt ihnen oft schon sehr viel und baut vertrauen auf.

Aber drück ihr keinen kuss auf. Lass sie den letzten schritt machen glaub mir das funktioniert super du musst nur einmal herausfinden wann die lage günstig ist

Kommentar von Erklaerbaer17 ,

Hast vollkommen recht ich sag immer "Frau das unbekannte Wesen" Das Buch ist dicker wie das Telefonbuch :)

Antwort
von anti398, 49

Ein Kuss ist immer angebracht.
Wenn Sie schüchtern ist dann wird sie spätestens dann lockerer ^^.

Antwort
von Sonnenstern811, 31

Das musst du mit deiner Handlungsweise austesten.

Wie reagiert sie, wenn du sie umfässt? Wie, wenn du sie in die Arme nimmst?

Lässt sie es geschehen, dann langsam dein Gesicht dem ihren nähern, so dass sie Zeit zum Ausweichen findet. Ein "Probekuss" erst mal auf die Wange oder Stirn hat übrigens noch nie geschadet.

Und wenn richtig, dann natürlich kein "Zungenrammer" oder "Luftröhrenverschließer".

Und um Himmels Wissen nicht fragen, "darf ich dich jetzt mal"....

Da fällt mir der Altberliner Witz ein. 

Sie: "Küss mir, Kasimir". Er darauf hin: " Es heißt mich".

Sie: "Küss mir, Kasimich".

Siehst du, der Mensch hatte es leichter, mit Aufforderung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten