Frage von Eisprinzessin91, 173

Ihn fragen ob er (noch) Interesse hat sinnvoll?

Ich habe auf einer Dating Seite einen netten Mann kennengelernt (habe von Anfang an klargestellt dass ich was "lockeres" suche - denn ich bin gerade frisch aus einer Beziehung raus und will jetzt erstmal nur Spaß) und vor kurzem haben wir uns auch getroffen. Er ist nicht der einzige mit dem ich mich seit meiner Trennung verabredet habe/kennengelernt habe, aber er ist von allen der Interessanteste/der Favorit. Das treffen mit ihm ist erst kürzlich her, doch ich habe bereits gesehen dass er auf der Dating-Seite wieder online war/ist. Da ich nicht unbedingt mit mehreren Typen anbandeln will (ich suche zwar nur spaß, aber bin dann auch nicht der typ für mehrere eisen im feuer, wär mir zu stressig), und er mein Favorit ist, frage ich mich wie ich jetzt weiter vorgehen soll. Soll ich ihn direkt fragen ob er (noch) Interesse hat an mir? Ich weiß allerdings selbst von mir dass man auf diese Frage leicht lügen kann, denn ich habe einigen anderen Typen vor ihm, die an mir weiteres Interesse bekundet hatten, diese Frage mit ja beantwortet, obwohl kein weiteres Interesse von mir bestand und ich mich einfach nicht mehr meldete auf Kontaktanfragen.

Antwort
von safur, 105

Verstehe das Problem nicht so ganz :-) Frag ihn direkt ob er Dienstag bock hat mit dir Essen zu gehen. Dann siehst du was kommt.

Antwort
von Phantom15, 139

Also wenn Du ernsthaftes Interesse hast, dann solltest du diese Chance auch nutzen. Das mit der lockeren Verbindung ist Ansich in Ordnung, nur es kann passieren das Gefühle  ins Spiel kommen. Das kann man nur bedingt steuern und kontrollieren. Lernt euch erstmal kennen und dann werdet ihr ja sehen ob ihr eine reine Bettsache wollt, oder mehr. Ich hab das vor kurzem erlebt. Quasi in dem Augenblick wo ich aussprach etwas unkompliziertes zu wollen (wollten beide) habe ich mich Hals über Kopf verknallt. Und deswegen ist es so gefährlich.

Kommentar von Eisprinzessin91 ,

Allerdings ist es bei mir so, dass ich die fronten bereits von anfang an geklärt hatte. Ich finde ihn SEHR sympathisch, und wenn ich wirklich auf beziehung aus wäre, würde ich jetzt schmetterlinge im bauch haben. Er hatte mir geantwortet, dass er ne rein körperliche sache auch ok finden würde. Allerdings will ich ihn jetzt nicht vergraulen, weil er halt der favorit ist.

Kommentar von Phantom15 ,

Die Gefühle kommen ja nicht auf Kommando. Sie können immer noch kommen. Gerade dann, wenn man sich näher kennt und gerade auch, wenn man sich körperlich sehr nah kommt. Mein Rat ist nach wie vor, das man sich erstmal kennenlernt. Und es geht auch nicht nur um Dich, sondern auch ihn. Er sagt auch bloß, das er was lockeres will. Aber er kann auch nicht vorher schon wissen ob er sich doch in Dich verliebt. Spiele mit dem Feuer sind vielleicht anregend, aber man kann sich auch gehörig verbrennen.

Antwort
von SuperLuischen, 110

Dann warte doch einfach ab bis er die Initiative ergreift.. ;-)

Kommentar von Eisprinzessin91 ,

Das hatte er ja vor unserem Treffen die ganze zeit. Aber seitdem schreiben wir sehr sporadisch. Und ich würd mich jetzt gerne auf ihn festlegen, aber hab angst, ne abfuhr zu kassieren. Denn ich bin auch jemand der SOFORT klarheit braucht. Sonst guck ich mich halt woanders weiter um.

Kommentar von SuperLuischen ,

Dann musst du halt ins kalte Wasser springen und ihn fragen.. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten