ihm einen korb geben aber wie?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Frauen haben genauso das recht nur sexbeziehungen zu führen wie Männer:D
sags ihm am besten so wie du es geschrieben hat ! ganz ehrlich.....du hast es ja schon auf die Nette art versucht. ohne ihn zu kennen macht es mir den Anschein als würde er es nicht anders verstehen. ...ich bin da immer ganz ehrlich und direkt und wenn der mann das nicht versteht hätte er für mich eh keine Verwendung gehabt xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linaya122
16.01.2016, 01:28

danke ich werds nochmal versuchen^^

0

Mit beleidigtem Gegenwind musst du rechnen. Je nach seinem Charakter wird es unterschiedlich ausfallen.

Vom weinerlichen Nörgeln und Drängeln (Klette), über Kontaktabbruch, bis hin zu gemeinen Beschimpfungen ist alles möglich. Kommt eben auf seinen Charakter an.

Mit den meisten Männern muss man Klartext sprechen. Also klare Worte, ohne viel drumherumgeschwafel. Ohne Andeutungen und Hoffnungsschimmer a la "wenn... dann könnte unter Umständen vielleicht mal eines Tages irgendwann...". Indirekte Andeutungen sind weniger verständlich als eindeutige Ansagen a la "Du kennst meine Einstellung von Anfang an. Mehr als X, Y, Z, läuft nicht. Weder jetzt noch irgendwann. Ich will und werde mich nicht verlieben - egal wie. Mir gehts nur um XXX mit dir, der ist gut. Mehr will ich definitiv nicht. Halte dich daran oder wir lassen es besser, denn es bringt dir auf Dauer nichts wenn du vergebens hoffst."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linaya122
16.01.2016, 02:49

danke für deine gute antwort^^ aber wir hatten keinen sex xD wie gesagt er ist nie in stimmung -.-. aber wirklich danke einer der besten kommentare. ich weiß jetzt wie ich das angehen werde wusste vorher nur noch nicht wie weil ich sowas noch nicht hatte^^

0

Dann schreib ihm das so, wie Du es in Deiner Frage schon anformuliert hast. Du solltest ihn auch nicht mehr bei Dir ins Bett lassen, wenn Du nichts von ihm und mit ihm haben möchtest. Denn jede Nacht, die er bei Dir im Bett ist, lässt ihn nur noch mehr hoffen, Dich doch noch für ihn zu gewinnen. Es wird für ihn immer schwerer mit der Affäre ab zu schließen, je länger Du die Trennung hinaus zögerst. Wie sagten schon die alten Griechen - Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende! Ob es von den alten Griechen ist weis ich nicht, klingt aber gut. ;-) Vielleicht findest Du irgendwann einen Mann, mit dem Du Dir eine Beziehung vorstellen kannst, dann hoffe ich, daß er dies auch kann! Viel Glück dabei und Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linaya122
16.01.2016, 01:35

es ist keine affäre wenn wir keinen sex hatten. tja ich war zumindest in stimmung xD

0

DU fühlst Dich bedrängt? Na Gott sei Dank! Sonst hätte ich gezweifelt, ob Du überhaupt über Gefühle verfügst. Das aber zeigt mir, dass Du so dermaßen Angst davor hast, selber verletzt zu werden, dass Du vorher allen anderen das Messer reinrammst, die auch nur ansatzweise versuchen, Dich gern zu haben und Dich zu verstehen. Wenn man Nähe nicht zulassen kann, ist die ehrlichste Methode, zuzugeben, dass man nicht in der Lage ist, Gefühle zu zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TB1304
16.01.2016, 01:26

@schlonko Ich würde es bevorzugen wenn man sich mit Mitmenschen auf eine angemessene Art und Weise Unterhält.

1
Kommentar von Linaya122
16.01.2016, 01:27

nochmal ich halte nichts von beziehungen deswegen bin ich noch lange kein eisblock. ich versteh auch nicht wie mir dein kommentar weiter helfen soll -.-

1
Kommentar von schlonko
16.01.2016, 01:31

Du hast den Jungen für Deine Interessen ausgenutzt und suchst nach einer eleganten Methode, ihn abzuservieren. So, dass Du nach der Nummer noch gut dastehst. Und das wird nicht klappen. Du musst Federn lassen. Und das hast Du verursacht. Das Leben ist nicht so nett an manchen Tagen. Aber man sollte versuchen, gerade zu stehen.

0

ok leute da ich eure tipps jetzt habe werd ich versuchen nochmal ein gespräch zu führen! und wenn das nichts bringt werd ich ihn ignorieren.

ps: falls das in meiner frage noch nicht deutlich war. wollte nicht mit mir schlafen deswegen haben wir auch nichts getan also hab ich ihn keines weges ausgenutzt xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gebe ihm nochmals ein klares Nein, persönlich am besten auch. Damit muss er klar kommen. Wenn du keinen Kontakt mehr willst dann sage auch das ihm und bleibe dann auch konstant dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ihm anscheinend ehrlich deine Meinung vorgehalten, was gut ist.

Was dir noch bleibt zu machen ist: Garnichts.

Zumindest würde Ich das vorschlagen. Dein Kumpel ist sich darüber bewusst, dass du nicht diejenige bist, die auf eine Beziehung aus ist - was vollkommen okay ist.

Aber manchmal macht Liebe blind und man hört auf soeiniges nicht.

Am Besten du bleibst dir treu und bleibst einfach ehrlich. Weis' ihn ab, wenn er es versuchen sollte, dich zu überzeugen aber sei' dabei hart aber ehrlich zugleich. Er soll es irgendwann verstehen, dass er nicht weiterkommen wird, egal wie sehr er sich anstrengt. Ich denke, es braucht seine Zeit, bis er die Sinnlosigkeit in seinem Handeln wiederfindet.

Wer weiß - vielleicht änderst du ja deine Meinung nach der Zeit, kann ja auch passieren.

Was ich dir allerdings rate ist, dass du auf dich und deinen Umgangston-/art achtest und keine ungewollten Hoffnungen verteilst. Kann ja auch passieren.

Hoffe, das hilft.

Gruß, ninjabanana321

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ninjabanana321
16.01.2016, 01:30

P.S: Ich feier' dich irgendwie, haha. Bin auch überhaupt nicht der Beziehungsmensch. Bist aber irgendwie das erste Mädel die die gleiche Einstellung wie ich vertritt (Y) 

1

Er weiß es ja schon. Schreibe ihm, deine Meinung ändert sich nicht.

Wie glücklich du so auf Dauer wirst, musst du selber entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linaya122
16.01.2016, 01:25

ich bin sehr glücklich über die männer die gleich wieder gehen. bin kein beziehungsmensch ^^

1

Schwierig. Manche kapieren ein "Nein". Er scheint nicht dazu zu zählen und könnte durch klare Ablehnung nur weiter angestachelt werden. In dem Fall, wenn auch hart, ignorieren. Das kann bestimmte Personen aber auch nur noch mehr anstacheln.

Am bessten, ihr wartet euer beider Pupertät ab...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?