Frage von uknown, 61

Ihm ein Geschenk machen?

Ich wollte dem jungen ,für den ich Gefühle habe etwas kleines schenken vor den Sommerferien , damit er mich nicht vergisst. Wir sind total gute Freunde und er hat auch gesagt , dass er gern Zeit mit mir verbringt und sich immer freut wenn er mich sieht. Wir hängen dauernd zusammen rum , ärgern einander und und und. Naja ich bin mir so zu 80% sicher dass er auch gefühle für mich hat. Die anderen 20 Prozent können auch freundschaft bedeuten. Wie eben auch sei , ich dachte daran ihm mein lieblingsarmband zu schenken. Es ist so ein braunes Armband aus Holzteilen , wo verschiedene Bilder von Jesus , Maria etc. drauf sind , kennen sicher die meisten von euch. Ich dachte es passt , da es unisex ist. Was denkt ihr ? Habt ihr vielleicht Ideen was ich ihm sonst so schenken könnte? Oder findet ihr überhaupt , dass es eine gute Idee ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von utilisatall, 22

Ich fände eine Art gutschein für irgendeine aktion gut. kino, schwimmen, hans im Glück,...

so stellst du auch sicher, dass ihr euch in den Ferien mindestens noch einmal treffen werdet. 

Das Armband wäre natürlich nochmal ein sehr persöhnliches Geschenk, dass ich persönlich sehr süß finde. aber das eine schließt das andere ja nicht aus ;)

zu viel sollte es aber auch nicht sein...sonst fühlt er sich schuldig, dir nichts geschenkt zu haben oder (jenachdem wie eure beziehung im moment ist) verliert er den Jagdreiz (also wenn du zu offensichtlich auf ihn stehst und er nicht sehr schüchtern ist)

Antwort
von aurora13, 26

Generell halte ich nichts davon, jemand etwas schenken zu wollen damit er einen "vergisst"...wir leben in einer Gesellschaft wo es anscheinend nur noch darum geht, dem Anderen durch irgendwelche Geschenke zu beweisen, dass man ihn mag.

Deine Idee finde ich aber trotzdem irgendwie süß und das Armbändchen ist ja etwas, was Dir bereits gehört und etwas bedeutet...er würde sich sicher darüber freuen :)

Also kaufen würde ich nichts...aber die Idee mit dem Bändchen finde ich gut!

Du könntest natürlich auch sagen Du leihst es ihm über die Ferien und er soll es Dir zurückgeben wenn ihr Euch wiederseht...vllt. fragt er dann von allein nach nem Date ;)

Kommentar von uknown ,

Dankeschön :) ja nein , ich will nichts kaufen. die Idee war ja , ihm etwas zu schenken was mir etwas bedeutet

Antwort
von nextreme, 13

Also wenn er nicht soooo gläubig ist, dann tuts auch ein Lederarmband. Geht auch selbstgeflochten. Ich könnte mir Vorstellen, dass nicht jeder auf Jesus und Maria steht. Du könntest aber schon sagen, wenn Du es ihm gibst, so mit nem scherzhaften Augenzwinkern "Damit Du nicht Fremdgehst".

Kommentar von uknown ,

hahahah ja aber wär komisch wir sind ja nicht zusammen. und ja es geht ja um dieses persönliche , dieses Armband bedeutet mir halt was und deswegen will ich es ihm schenken , nicht aus religiösen Gründen

Kommentar von nextreme ,

"...  ja aber wär komisch wir sind ja nicht zusammen" es soll auch komisch sein. Man nennt das einen Scherz und wer weiß, vielleicht werdens dann 100% Gefühle. ;o))

Antwort
von Nayes2020, 24

Ich finde ein Geschenk ist keine gute Idee.

Verreist einer in den Ferien? wenn du nicht willst das er dich nicht vergisst und ihm wirklich überraschen willst dann frag ihm nach einen Date. Das ist besser als das Armband

Kommentar von uknown ,

Ja aber ich trau mich einfach nicht :( außerdem verreise ich für 3 und er für 2 Wochen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community