Frage von link4o, 23

IHK Fachinformatiker Abschlussprojekt - Wer hat recht?

Ich bin Fachinformatiker und für mein Abschlussprojekt habe ich entschieden das Projekt in Java zu schreiben. Mein Arbeitgeber will es aber trotzdem in Python haben. Wer hat Recht hier und welche Möglichkeiten habe ich als Azubi?

Antwort
von MisterX85, 18

Dein Ausbilder ist hier eindeutig weisungsbefugt. Wenn er sagt er will das in Python haben, muss das so gemacht werden.

Das Abschlussprojekt ist nicht wirklich dein eigenes Projekt sondern ein Projekt des Unternehmens, das Du nach den Standards der IHK durchführen musst.

Diese schreiben keine spezifischen Programmiersprachen vor.

Kommentar von link4o ,

Ist aber meine Ausbildung doch, oder? Danke aber trotzdem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten