Frage von MinepowerLP, 25

Ih habe morgen eine Prüfung in Mathe und habe alles super gut gelernt. Ich habe trotzdem angst da meine Lehrerin unberechenbar ist. Was tun?

Wie schon genannt. Was kann ich tun? Vor mir wollte jemand die Prüfung auf eine 2 und er hat eine 4 bekommen, obwohl er gut ist. Ich hab richtig Angst.

Antwort
von xXBladeXxKC, 12

Was ist das denn? Man kann sich die Noten nun mal nicht aussuchen, wenn du gut genug bist, dann wird die Note auch dementsprechend ausfallen.

Das hat mit dem Lehrer und ob er dich "mag" oder nicht, nicht viel zu tun. Er wird dir wohl kaum eine schlechte Note geben nur weil er dich nicht sympathisch findet...

Antwort
von butterflyy321, 11

Wie Blade schon gesagt hat, es kommt aufs können an.

Wenn es deine Abschlussprüfung ist, korrigiert diese ein zweiter Lehrer, einer anderen Schule, der dich also nicht kennt, nach. Deine Note wird also völlig gerecht sein.

Kommentar von MinepowerLP ,

Die Prüfung ist mündlich.

Kommentar von butterflyy321 ,

Achso, nur weil jemand Mathe kann, heißt das aber noch lange nicht, dass er das auch gut erklären kann, vielleicht lag es daran. Normalerweise sitzt aber auch da ein zweiter Lehrer dabei.

Kommentar von MinepowerLP ,

Nah, der musste vor der Klasse auf der Tafel rechnen. Da meine Lehrerin glaubt innerhalb von 10 Minuten 2 lange Textaufgaben lösen zu lassen, ist mein Freund nicht fertig geworden. Ein zweiter Lehrer ist nicht dabei, dass heißt die Lehrerin kann keiner überprüfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community