Frage von H4udka, 17

Ih bin verliebt, sie aber irgendwie nicht in mich...was soll ich tun?

Ich bin in ein Mädchen aus meiner Parallelklasse verliebt, und sie weis das auch. Wir haben zsm. mit ein paar anderen einen Schüleraustausch und sie scheint auch gemerkt zu haben das ich auf sie stehe. Zumindest sagt ihre Freundin das. Nun habe ich sie immer mal wieder angeschrieben und sie hat immer nur Smileys oder ähnliches zurückgeschickt. Ihre Freundin hat auch gesagt, das sie jetzt nicht unbedingt auf mich steht.

Ich bin über beide Ohren in sie verliebt was soll ich tuen?

Antwort
von BlueGirl1805, 12

Ich würde ihr Herzen schrieben und sagen es sei " Freundschaftlich" und dann würde ich mich mit ihr verabreden halt langsam und irgendwann mal sagen :, das fu sie sehr magst das du für sie mehr als Freundschaft empfindest und das Gefühl nicht weggeht das du immer bei ihr sein musst😶🤔😜

Antwort
von michi6267, 12

Du hast mehere Möglichkeiten:

1. Versuch sie zu vergessen

2. Versuche ihr näher zu kommen und schaue ob wie sich die Sache entwickelt

3. Ihr zu sagen dass du auf sie stehst ist in der Regel immer kontraproduktiv bzw. es zu auffällig zu zeigen , das führt nämlich dazu dass sie das Interesse verliert weil du zu leicht zu haben bist

Hoffe konnte helfen

Michi:)

Antwort
von HalloRossi, 10

Hör bloß nicht auf die Freundin! Lass das Mädel deines Herzens einfach mal zum Eis ein und komm mit ihr ins Gespräch. Dann spürst du auch, woran du bist

Antwort
von Bastii1807, 10

Finde es selbst heraus & hör auf die Freundin nicht!
Viel Glück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten