Frage von JanaNour, 39

Ignoriern die schüchternen Jungs das Mädchen in das sie verliebt sind, in der Hoffnung dass sie ihn anspricht und er so Aufmerksamkeit bekommt?

Antwort
von dvanti, 17

Ich spreche aus Erfahrung. Ich bin Männlich 24 Jahre und leider immer noch schüchtern und es hat mir schon so einiges kaputt gemacht. 

Schüchterne Jungs/Männer  (aus meiner Sicht)

Die sind schüchtern weil sie Angst haben eine absage zu bekommen und vielleicht sogar bloß gestellt werden wie "haha als ob ich mit dir reden würde " . Bei manchen Jungs ist es auch so das sie zu schüchtern sind, andere männliche anzusprechen einfach durch die Angst einer absage zu bekommen. 

Es würde helfen wenn du ihn ansprechen würdest, aber es wird länger dauern bis er sich gehen lässt und sich nicht mehr verstellt. Am Anfang wird er steif rüberkommen und nicht viel redet weil er erstens nicht negativ auffallen möchte und zweitens möchte er nicht nerven,wenn der zuviel redet oder dinge sagt die dich nicht interessieren 

Das sind dinge, die bei mir sind und selbst noch mit 24 Jahre. Dass ist eine Bürde die das leben extrem schwer zu leben macht, weil man meistens alleine lebt und so zum gezwungen Einzelgänger wird und einen passiven Hass auf die menschen entwickelt, was er aber nie zeigen wird und immer freundliche bleibt .

Antwort
von Dovahkiin11, 20

Das lässt sich nicht pauschalisieren, es gibt beides.

Antwort
von tcmert, 18

Ja, ist meistens so, mit schüchternen Jungs

Antwort
von toniloni2000, 16

Wie meinst du denn Ignorieren, im Reallife in der schule, oder am Handy(Whatsapp) 

Also früher wo ich noch extrem schüchtern war, habe ich "meine Liebe", voll oft angeguckt und indirekt ignoriert, irg. hat dann eine Freundin von ihr mich angesprochen und gefragt ob ich sie mag ... So hat alles angefangen

Antwort
von imakeyourday, 30

Manche ja.
Andere wieder nicht.

Antwort
von Meiky125, 21

jup aus eigener erfarung ist aber hoffnungslos XD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten