Frage von xBlackMass, 32

If satz typ1 oder 2 was ist richtig?

Jims often late for work. If he /be more punctual, he/ probably get on better with his boss

1 oder 2?

Ich hab 2

If he was more punctual he would probably get on better with his boss

Was ist richtig 1 oder 2

danke

Antwort
von cakeemolove, 10

Das zweite ist schon richtig. Auch wenn man eigentlich " if he'd be more punctual, he'd probably get on better with his boss" (das he'd steht für he would) 

Kommentar von adabei ,

Nein, dein Vorschlag ist einfach falsch. Ein typischer Schülerfehler.
Im "if-Teil" des Satzes darf hier kein "would" stehen.

"If he was/were more punctual, he'd probably get on better ...."

Antwort
von OliKK, 16

Ich denke auch 2.

Mit will-Future macht das wenig Sinn

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Englisch, 5

Da du von einer gedachten Möglichkeit sprichst, macht nur ein "if-clause" des Typ 2 einen Sinn. Du hast das schon richtig gemacht. Statt dem "was", das heute hier auch akzeptiert und verwendet wird, könntest du hier auch das etwas förmlichere "were" (Konjunktiv) verwenden.

If he were/was more punctual, he would probably get on better with his boss.

Wenn der "if-Satz" an erster Stelle steht, wird der Hauptsatz mit einem Komma abgetrennt.

 

 

Antwort
von KDSULA, 13

Ich würde sagen,dass 2 richtig ist...

Antwort
von OpossumBoy, 9

Ich würde hier auch der Konjunktiv verwenden: "If he were more punctual he would get on better..." 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten