Frage von gulmel12, 29

Könnt ihr mir Tipps zu den englischen "if-Sätzen" geben?

Hallo, wir schreiben morgen eine Arbeit und wir müssen if Sätze bilden und so, aber wir haben das noch nie gemacht. Also wir hatten das mal in der 6 ten 7ten oder so gemacht, aber ich weiß nicht mehr, wie das geht. Könnt ihr mir das bitte erklären und Tipps geben?😩

Antwort
von Hooks, 28

https://www.ego4u.de/de/cram-up/grammar/conditional-sentences

hier gibt es viele gute Übungen

Der If-Satz Typ I bezieht sich auf die Zukunft. Ein Ereignis in der Zukunft wird nur stattfinden, wenn bis dahin eine Bedingung erfüllt ist. Wir wissen zwar nicht genau, ob die Bedingung erfüllt wird oder nicht, es klingt aber recht realistisch – deshalb setzen wir das Ereignis als wahrscheinlich voraus.

Beispiel: If I find her address, I’ll send her an invitation.

Ich habe beschlossen, einer Freundin eine Einladung zu schicken. Jetzt muss ich nur noch ihre Adresse finden. Ich bin aber recht zuversichtlich, dass ich die Adresse finden werde.

Beispiel: If John has the money, he will buy a Ferrari.

Ich kenne John recht gut und weiß, dass er ziemlich viel Geld verdient und für Ferrari schwärmt. Ich halte es also für sehr wahrscheinlich, dass er früher oder später das Geld hat und sich einen Ferrari kaufen wird.

Kommentar von Hooks ,

Der If-Satz Typ II bezieht sich auf eine Situation in der Gegenwart. Ein Ereignis könnte stattfinden, wenn die jetzige Situation anders wäre. Ich gehe allerdings nicht wirklich davon aus, dass sich die Situation in nächster Zeit ändert. Aber träumen kann man ja mal, „was wohl wäre, wenn …“

Beispiel: If I found her address, I would send her an invitation.

Ich würde einer Freundin gern eine Einladung schicken. Ich hab auch schon überall nach ihrer Adresse gesucht, sie aber nicht gefunden. Jetzt glaube ich nicht mehr, dass ich ihre Adresse noch finde und ihr eine Einladung schicken kann.

Beispiel: If John had the money, he would buy a Ferrari.

Ich kenne John recht gut und weiß, dass er nicht viel Geld hat aber für Ferrari schwärmt. Er würde sich gern einen Ferrari kaufen (in seinen Träumen). Ich gehe aber nicht davon aus, dass er sich in nächster Zeit einen Ferrari leisten kann.

Kommentar von Hooks ,

Der If-Satz Typ III bezieht sich auf die Vergangenheit. Ein Ereignis hätte in der Vergangenheit stattgefunden, wenn eine Bedingung erfüllt gewesen wäre. Es ist aber anders gekommen. Trotzdem kann man ja mal spekulieren, was passiert wäre, wenn es doch anders gekommen wäre.

Beispiel: If I had found her address, I would have sent her an invitation.

Ich wollte in der Vergangenheit einer Freundin gern eine Einladung schicken, ich hatte aber ihre Adresse nicht gefunden. Also schickte ich ihr schließlich keine Einladung.

Beispiel: If John had had the money, he would have bought a Ferrari.

Ich kannte John recht gut und weiß, dass er nie viel Geld hatte aber für Ferrari schwärmte. Er hätte sich gern einen Ferrari gekauft, konnte es sich aber nicht leisten.



alle Beispiele aus https://www.ego4u.de/de/cram-up/grammar/conditional-sentences
Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Englisch & Schule, 22

Eine Frage zu den "if-Sätzen" wird bestimmt jeden zweiten Tag gestellt.

Schau dir hier die Antwort von AstridDerPu an. Klick dabei auch das Lernvideo von BildungInteraktiv an.

Erklärungen und Übungen findest du auch bei englisch-hilfen.de oder egu4u.

Kommentar von adabei ,
Antwort
von Nalzet, 29

http://www.lernen-mit-spass.ch/lernhilfe/wiki/doku.php?id=conditional_clauses_if...

Hier ist es gut und einfach erklärt.

Kommentar von adabei ,

Ja, ist gut gemacht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten