Frage von Liole, 16

wie kann ein Berufspfleger bezahlter Betreuer für einen kranken Freund werden?

Ein Berufsfleger mit langer Berufserfahrung möchte einen Freund, der einen Schlaganfall erlitten und Pflegestufe 2 hat, pflegen und betreuen, was kann er tun um dafür bezahlt zu werden?

Antwort
von Ottilie123, 4

Das Amtsgericht - Betreuungsgericht - ist für die Bestellung von Betreuern zuständig. An dieses muss man sich wenden.

Kommentar von Liole ,

nein, das weiß doch Jeder, ich wollte wissen, wie ist es mit der Bezahlung der Pflege im privatem Bereich, kann sich der Pfleger und der Patient eine gemeinsame Wohnung mieten und der Patient seinen  Pfleger auch richtig bezahen?

Im Heim zahlt man für die Unterbringung und für die Ganztagspflege , die Plegestufe wird von der KK bezahlt und die Rente gibt es ja auch noch, ist das irgendwie in einem Gesetz geregelt. Hoffentlich hab ich mich richtig ausgedrückt.

sozusagen Pflegedienst in----- Ich Ag-----.

Freund pfegt einen Freund rund um die Uhr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten