Frage von milichan97, 22

ie erstelle ich eine Swot Analyse in Excel?

Expertenantwort
von Iamiam, Community-Experte für Excel, 13

Auf dem Gebiet Geschmack/Aromen kenn ich eher den "Geschmacks(richtungs)stern", dessen Zackenlänge die Intensität der den Zacken zugeordneten Richtungt darstellt. (unüblich, aber aussagekräftiger ist das Einfügen von nicht zugeordneten Zwischenwerten der Intensität 1 (Skala 0-5 oder 0-10)

Hab nur leider grad kein Demo-Objekt parat. (und muss weg)

Kommentar von Ninombre ,

Der Fragesteller selbst hat nichts mit Geschmack / Aromen genannt - das sind einfach blödsinnige Beispiele von mir gewesen, um das Diagramm irgendwie zu füllen.

Expertenantwort
von Ninombre, Community-Experte für Excel, 12

Meinst Du ein Diagramm? Ich kenne es eher als Tabelle mit vier Feldern, in die einfach die Stärken/Schwächen/Chancen/Risiken als Texte erfasst werden.

Man könnte sonst ein Blasendiagramm nehmen. Das ist aber noch etwas Fummelarbeit (Hintergrund, Achsen formatieren). In der Form kenne ich aber eher BCG Matrix, weniger die SWOT

Kommentar von Hallenser1986 ,

ich denke was hier gefragt ist, ist nicht die SWAT-Analyse. Dafür brauchst du einfach nur eine Vierfeldertafel. Wenn du es mit Excel machen möchtest, bietet es sich an, eine balanced scorecard zu erstellen. Dann hast du gleich noch Gewichtungen zu deinen Attributen und kannst die Stärken mit den Schwächen besser abwiegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten