Ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auto-Aggressionen gehören grundsätzlich in die Hände von Fachleuten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das hört sich ungesund an und dadurch das dus verstecken willst sagst du eig selber schon das dus auch nicht richtig findest.
Lass es besser bevor du dich ausversehen wirklich verletzt, n kleiner Schnitt an der richtigen Stelle mag heilen, aber einer an der flaschen Stelle kann wichtige Nerven und Sehnen beschädigen oder was wenn du mal abrutschst.

Wenn du damit nicht allein aufhören kannst sags wem der dir helfen kann, Menschen sind schon seltsam, so zimmlich alles kann zur Sucht werden.

Leider muss ich sagen, ich kanns dir n bisschen nachfühlen.
Ich sammel Messer, so n bissel und beim Schleifen hab ich die Angewohnheit an meinem Arm zu testen obs gut ist, nicht blutig in den Arm sondern wieviel Druck ich brauch bis es die ersten Hautschichten anschneidet.
Damit hab ich kein Problem, das find ich ist vollkommen in Ordnung, aber so von Zeit zu Zeit muss ich mir selber auf die Finger hauen damit ich nicht tiefer schneide rein aus Langeweile oder einfach zum testen....
Und ja mit abrutschen ect. Nerven, Sehnen, nutzlos geschnittene Hand, beweg ich mich da auch auf düüüüünnem Eis und sollte es eig lassen aber mir fällt keine bessere Testmethode ein die nicht n Haufen Papier verschwendet.
Aber absichtlich blutig schneiden nein....lass das mal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Saralovesfylou
22.02.2016, 18:47

ja... ich weiß, dass es nicht richtig ist, aber wenn ich ein Messer sehe hab ich einfach so n verlangen... ich sammle auch Messer. Jagd - und Kampfmesser. und ich schneide mich oft damit. einfach so, weil ich Langeweile habe oder ich gucken will wie scharf sie sind...

0

Das ist ziemlich unnormal. Du hast Probleme, aber willst es dir nicht eingestehen. Irgendetwas bedrückt dich in deinem inneren. Du solltest zu einem Therapeuten gehen, der Dir in solchen Sachen helfen kann. Das ist ziemlich gefährlich und ich mach mir Sorgen, wenn du das so erzählst. ( Auch wenn ich dich nicht kenne )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Saralovesfylou
22.02.2016, 18:38

Hm... mit gehts eigentlich sehr gut. das ist es ja... ich fühle mich nicht so als hätte ich Probleme. ich fühle mich und ich mag mein leben. ich mache das auch schon etwas länger. ich schätze seit 2-3 Jahren. aber es wird iwi immer schlimmer . früher habe ich vielleicht mal meine Hand extra doll am Stacheldrahtzaun gekratzt oder so... aber heute schneide ich mich ganz bewusst und wie gesagt, ich habe mir sogar grade ins Gesicht geschnitten... und meine Hände sind schon völlig vernarbt... aber mir fallen echt keine Probleme ein, die ich haben könnte... außer das halt... Hm...

0
Kommentar von Saralovesfylou
22.02.2016, 18:49

Hm... aber ich will es meinen Eltern nicht sagen. die würden wahrscheinlich ausrasten :'D ..... ich will es eigentlich niemandem sagen... ich bin erst 16. ich kann ohne meine Eltern nicht zum Arzt, und ich will es ihnen nicht sagen... :/

0

nein, es ist nicht normal und eigentlich spielt es auch keine Rolle warum Du es tust, höre einfach damit auf... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Saralovesfylou
22.02.2016, 18:25

ich kann iwi nicht... ich hab mir schon oft gesagt ich höre jetzt damit auf, aber wenn ich ein Messer oder so sehe, dann habe ich immer das Bedürfnis mich damit zu schneiden...

0
Kommentar von Saralovesfylou
22.02.2016, 18:29

aber ich fühle mich gar nicht so, als wenn ich Probleme hätte... ich bin eig. ein sehr fröhlicher Mensch und mir gehts auch super... nur halt die Sache ist etwas... seltsam... aber sonst bin ich ein sehr sorgenfreier Mensch... naja okey was heißt sorgenfrei, aber ich kann gut mit Problemen umgehen...

0

Nein das ist nicht normal und das ganze kann in eine gefährliche sucht ausarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?