Frage von Julchen222, 48

Ideen/Wünsche für Kurzgeschichten?

Hallo :) ich möchte demnächst ein etwas größeres Projekt starten, eine eigene "Geschichte" zuschreiben (so ca. 100 Seiten). Da mein neuer Laptop angekommen ist, möchte ich mich erstmal beim Schreiben einiger Kurzgeschichten an die neue Tastatur gewöhnen, allerdings, habe ich momentan nur Ideen zu dem Grundgerüst des längeren Projekts.....

Hat jemand von euch Ideen, oder etwas, dass ihr schon immer mal geschrieben haben wolltet? Das Genre ist egal :)

Freue mich über jeden Vorschlag, MfG Julia

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MagierShiroe, 33

Ich schreibe gerade im Ramen einer Jahresarbeit für die Schule einen Fantasyroman und könnte dementsprechend in dem Genre ein bisschen aushelfen ;) wäre mega nice wenn du mir am Ende mal eine kleine Leseprobe sendest :D Was schreibst oder liest du denn gerne? Eher so düsteres Zeugs oder Liebesgeschichten oder Action oder alles kombiniert  oder oder oder...? 

Kommentar von Julchen222 ,

ich lese eigentlich alles, bin da sehr flexibel....

Kommentar von MagierShiroe ,

Uff das wird schwierig :p aber na gut... also für den Anfang, suche dir eine Hauptperson aus, M/W, Talentiert/Untalentiert usw... beim Fantasyroman findet der Protagonist erst im verlauf der ersten Seiten/Kapitel heraus das er Magie nutzen kann in irgendeiner Weise, oder er wird von einem Vampir oder Zombie gebissen oder sonstwie angesteckt. dann kommt der entscheidende teil, nämlich eine entsprechende Schule... Für Magier, Vampire oder was auch immer. Ein paar Nette Lehrer, eine Düstere Verschwörung und der Böse Schulleiter.... jetzt haste schon mal ein kleines Starterkit, aber mach dein eigenes Ding ;)

Antwort
von lillian92, 25

Warum schreibst du denn nicht an dem längeren Projekt? Kannst es dir ja in "Happen" einteilen :)

Falls du Gedankenanstöße brauchst, kann ich dir diese Webseite empfehlen: http://writingexercises.co.uk/quick-plot-generator.php (je nachdem, ob Plot oder First Line – gibt beides wunderbare Inputs, die anderen Generatoren sind aber auch nicht schlecht für Inspirationen.)

Oder du schreibst eine Vor-/Nachgeschichte zu deinem "längeren Projekt" um mit der Welt/einem Charakter besser vertraut zu werden. Oder gar eine Kurzgeschichte in der gleichen Welt, nur mit anderen Charakteren und Plot?

Der Fantasie sind doch keine Grenzen gesetzt :)

Antwort
von Lili0484, 7

Ich finde, dass wenn man eine Geschichte schreibt, auch die Ideen dazughören. Ich meine, man kann nicht sagen, dass man eine Autorin ist oder ein Buch geschrieben hat, wenn die Ideen und/ oder das Grundgerüst von einem anderen Menschen sind.

Versuche dich doch einmal irgendwo zu entspannen und nachzudenken, über welches Thema du schon immer schreiben wolltest( soll es eher Romantik sein, Horror oder doch Fantasy (zB) ) . Wenn du das hast, kannst du die Handlungen im Buch ausdenken. ( welcher Protagonist, welche Familie, welches Leben usw.)

Wünsche dir viel Glück :)

Antwort
von Stifthalter, 31

Hallo, ich habe eine menge Idee ^^ auch schon selbst angefangen auf zu schreiben, wenn du möchtest kann ich dir ein paar angefange Skripte geben, an denen ich nicht mehr weiter Schreibe.

LG Stifthalter

Antwort
von vanadia, 25

Find ich geil von dir wenn du das kannst ich bin da sehr untalentiert :( 

Also ich persöhnlich mag ja:

- Krimis z.B. eine spannende Mordgeschichte

- Liebesgeschichten z.B. ein Drama mit Happyend

- Komödien z.B. eine lustige Geschichte über dich oder eben was ausgedachtes

Der Frage nach zu Urteilen willst du schon bestimmte Themen als Antwort aber dazu musst du uns erst Sagen in welche richtung das gehen soll

Villeicht kannst du ja noch mehr Informationen geben :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community