Frage von Sebi710, 121

Ideen zum 50. Bday?

Hallo liebe Community,

mein Vater wird demnächst 50 Jahre alt, aber ich weiß nicht, was man denn alles bei seiner Geburtstagsfeier machen könnte. Es soll eben ein sehr unterhaltsames, witziges Programm sein. Comedy und lustige Spiele/Streiche möchte ich gerne mit einbeziehen, doch ich bin in solchen Sachen sehr unkreativ. Habt ihr irgendwelche Vorschläge, was man eben zum 50. alles machen könnte?

Danke schon mal im Vorhinein, Sebastian

Antwort
von DODOsBACK, 91

Schreibt ein Lied für ihn um - z.B. "Jetzt ist er fünfzig" statt "Ein Bett im Kornfeld". Bittet die Gäste, entweder schon vorher oder erst auf der Feier, jeweils eine Strophe dazu zu texten, zu einem bestimmten Ereignis oder einer typischen Eigenschaft... Natürlich solltet ihr die Gruppen so einteilen, dass jeder etwas zustandebringt und es nicht zu lang wird - 5 oder 6 Strophen reichen meistens völlig aus!

Ihr könnt die Geschenke erst mal wegschließen und ihn darum spielen lassen - Rätsel, Eierlaufen, Lied vorsingen...

Natürlich solltet ihr ihm einen Orden, eine Medaille oder einen Pokal verleihen. Wofür auch immer. Und eine ordentliche Ansprache ("ultimative Lobhudelei") dazu halten.

Viele Kinderspiele lassen sich zu solchen Anlässen abwandeln, z.B. Stadt-Land-Fluss. Statt den klassischen Kategorien sucht ihr z.B. eine Person, einen Ort, ein Hobby und eine Eigenschaft, die zu ihm passen - und er vergibt hinterher Punkte für die Gruppe, die ihn am besten kennt oder die lustigste Erklärung hat.

Ihr könnt sein Leben in Kurzversion als Comic zeichnen oder als Kasperletheater aufführen.

Natürlich darf auch eine Geburtstagszeitung mit Fotos und Artikeln nicht fehlen.

Und achtet darauf, die Gäste immer mit einzubeziehen: lasst sie Dinge für ihn machen, z.B. einen "Blumen"strauß aus allem, was so rumliegt, außer natürlich Blumen. Oder eine "Band" bilden mit improvisierten Instrumenten. Oder ein Bild von ihm malen - alle nacheinander, jeder einen Strich. Eine Riesenkarte basteln (z.B. aus dem alten Geschenkpapier "Alles Gute, zum 50., XY" oder so ausschneiden)...

Und frag die Gäste, ob sie auch etwas vorbereiten wollen! Wenn jede Gruppe eine kleine Sache plant, kannst du den "Moderator" machen und die kreativen Dinge anderen überlassen!!!

Kommentar von Sebi710 ,

Vielen herzlichen Dank!!! Überragend, da war sehr viel tolles dabei :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community