Ideen was ich als Ausbildung machen könnte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo MagicSkies, 

das hört sich für mich nach einer Kindheit an, bei der man nicht viel an seinen Fähigkeiten gearbeitet hat.. wie bei circa 90% der Jugendlichen heutzutage.. nein ich rede nicht von oben hinunter.. ich gehöre auch dazu :) 

Also.. es ist schwierig.. wenn man sagt, man sei kreativ.. dann ist immer noch nicht klar, was man damit meint, weil Kreativität kann sich in sehr vielen Dingen äußern. 

Ich würde dir Raten ein Freiwilliges Soziales Jahr - FSJ oder ein Freiwilliges Ökologisches Jahr - FÖJ zu machen, damit du dich praktisch austesten kannst.. es gibt sehr viele Bereiche, in denen du gehen kannst, wo du verschiedene Sachen ausprobieren kannst.. obs handwerkliche Aufgaben sind, Verwaltungsaufgaben, du dich direkt um Menschen kümmern muss oder eben um Tiere.. Guck einfach mal in deiner Nähe nach Portalen, die FSJ/FÖJs anbieten. 

Bei den FSJ/FÖJ verdienst du zudem Geld UND du kannst diesem "wir suchen jemanden mit Berufserfahrung" ein wenig entgegenwirken. Du hast zwar mit einem FSJ nicht Berufserfahrung in dem Beruf als Elektroniker, aber du hast in dem Sinne Berufserfahrungen, was das Arbeiten von 39 Stunden in der Woche angeht, was es heißt, Geld zu erarbeiten, wie man mit Kollegen und Chefs umgeht,... also so allgemeine Berufserfahrungen sammelst du da.. und du kannst eben auch Erfahrungen über dich machen.. in dem du eben merkst, was dir liegt und was dir nicht liegt. 

Ich würde dir eben in deinem Fall ein Platz empfehlen, der schon bei der Stellenbeschreibung sagt, dass du in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden kannst, damit du eben überall mal reingucken kannst, um zu schauen, was du magst und was nicht. Zudem kannst du dir auch ein gutes Feedback holen, was deine Kollegen oder Chefs von dir halten.. denn du stehst im Mittelpunkt und jeder wird eine Meinung zu dir haben.. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MagicSkies
03.11.2016, 22:49

Vielleicht gar nicht mal so eine schlechte Idee mit den FSJ/FÖJ .. :) 
Momentan habe ich die Zeit mit 10gymnasium überbrückt aber Abi ist irgendwie so gar nicht das wo zu ich Lust habe :l , hab nämlich schon mein Erweiterten Realschulabschluss o:

0

Auf jeden Fall lernen mit Stress umzugehen. Egal was du machst, es gibt immer Termine zu denen irgendwas fertig sein muss oder Leute die Fragen zu dem haben was du gemacht hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grafikdesigner oder was in richtung Informatik ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thefow
03.11.2016, 22:10

Kundenkontakt ist wichtig als Grafikdesigner.

0
Kommentar von MagicSkies
03.11.2016, 22:51

Beides nicht ganz was ich mag :l Informatiker ist mir zu .. trocken :l kanns nicht genau beschreiben

0

Ich würde Programmierer sagen ... du muss dich aber schon vor Bewerbung dich dafür interessieren.  Am besten C++, also iOS-App Programmierer, sie sind nämlich ziemlich gefragt. 

Kreativ ? gib ein Beispiel damit ich verstehe in welche Bereiche du kreativ bist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MagicSkies
03.11.2016, 22:50

Ich habe Interesse bei Projekten mit zu wirken, meine Ideen mit einzubringen, halt ein Teil von etwas größeren zu werden.. klingt vielleicht etwas komisch aber vielleicht verstehst du was ich meine :)

0