Ideen und Tipps für Kleidung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Prinzip

Alles was irgendwie auch frauen tragen würden ist an einem Mann schwul. Sogesehen könntest du dich normal kleiden und dir accessoirs von Frauen kaufen. Je dezenter desto unauffälliger. Auch Kosmetik kann dir dabei helfen, durch klarlack fingernägel. Schwarz nehmen zauberer, das wäre wieder unklar. Nicht umsonst sind schwule bei Frauen auch sehr beliebt. Weil die tolle sachen haben die sie auch gerne mögen. Ansonsten körperbetont und gepflegt. - bei punk, emo und gothik geht das allerdings sehr unter. Aber auch hier gilt, je auffälliger die farben (eher Frauenabteilung, sanft, feminine, pastell, grell, dekor muster rüschen), desto eher würde das wieder schwuler gesehen. Ansonsten halt die wichtigen Körperteile kleidungsmäßig hervorheben. Also eng, weit offenes Hemd, bauarbeiterdekoltee (Hose auf Hüfte/tief sitzend), viel brust, bein und oberarm zeigend. übertrieben elegante körperbetonte Bewegung. Vielleicht suchst du mehr nach Mitelalterkleidung und weniger schwarz, aber dunkel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir mal den YouTube Kanal von Commeofstyle an, vielleicht entspricht das etwa dem was du dir vorstellst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten schaut man immer noch in Sachen aus, in denen man sich wohlfühlt. Sie müssen zu dir passen. Kauf dir, was dir gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schwul bist zieh einfach schwule Sachen an wie zum Beispiel slipper, eine schwule Frisur mit Strähnchen und dann ein enges Hemd wo du paar Knöpfe offen lässt dann ein Ohr piercen ringe anziehen beinhaare rasieren augenbrauen zupfen handtasche benutzen dies und das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?