Frage von Stella2000, 22

Ideen für Studiengänge?

Hallo, ich mache bald mein Abitur und notentechnisch ist alles Top. Leider habe ich immernoch absolut keine Ahnung was ich studieren sollte, da meine Berufswünsche (bzw die Bereiche) sehr verschieden sind. Da ich sehr gerne schreibe, lese und recherchiere fände ich Journalist, und Lektor ganz interessant. Auf der anderen Seite hat meine Mutter im Marketing Bereich gearbeitet, was ich auch ganz interessant finde. Wenn ich das ganze jetzt andersrum angehe, an Studienfächern interessieren mich besonders Psychologie, Soziologie und Sprachwissenschaften. Nur weiß ich hier wiederum nicht was ich dann mit dem Studium anfangen kann... (Meinungen?) Ich weiß, dass ist extrem grob und vage, aber habt ihr irgendwelche Ideen, Vorschläge, könnt aus Erfahrung sprechen etc?

LG, Stella :)

Antwort
von WelleErdball, 9

Ich habe Soziologie studiert und finde, dass man mit dem Studium sehr viel anfangen kann wer allerdings darauf ausgelegt ist, groß Karriere zu machen und viel Geld zu verdienen ist mit den Geisteswissenschaften eher nicht so gut bedient, dann wäre es besser du bleibst im Wirtschaftssektor. Du zählst viele Studiengänge auf und sicher wäre es gut, du würdest Prioritäten setzen, dir überlegen was du wirklich willst und welcher Studiengang deine Interessen widerspiegelt. Das herauszufinden ist allerdings deine Aufgabe.

Antwort
von softie1962, 6

Journalist und Sprache = Auslandskorrespondentin

Nur mal ein Beispiel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten