Frage von fulchecker, 53

Ideen für Experimente mit Kindern?

Hallo :)

Die Kindern sind alle im Alter von 6-10 Jahren. Ich glaube so ein paar Naturwissenschafliche Experimente würden denen echt Spaß machen. Wichtig wäre, dass sie sicher und einfach durchzuführen sind. Schön wäre es außerdem, wenn die Kinder auch etwas mitnehmen können. Ich hätte z. B. an das Experiment mit Filterpapier gedacht, wo man sieht, dass ein schwarzer Filzstift aus ganz vielen Farben besteht.

Louisa :)

Expertenantwort
von Hopsfrosch, Community-Experte für Kinder, 22

Lieber fulchecker,

Mensch, da gibt´s doch soo viele Bücher zu dem Thema! Ich hab da auch so eine Mappe, die nennt sich "Wunder-Fizz", die ist recht gut. Vielleicht kann man die irgendwo bestellen? Sie ist aber eher nur für´s Vorschulalter geeignet.

Beispiel: Wie bringt man ein Ei zum Schwimmen?

Versuchsaufbau: Fülle 1/4 Liter Wasser in ein hohes, durchsichtiges Gefäß (z.B. Meßbecher). Lege vorsichtig ein rohes Ei hinein. Das Ei sinkt auf den Grund. Was muss man tun, um das Ei zum Schwimmen zu bringen?

Du kannst die Aufgabe einer Gruppe von z.B. 4 Kindern stellen und verschiedene Materialien zur Verfügung stellen. Am besten auch mehrere Meßbecher, mehrere Eier und Esslöffel bereithalten!

Die Lösung: Man schüttet Salz in das Wasser! Man braucht ´ne Menge Salz, aber irgendwann ist die Lösung so gesättigt, dass das Ei tatsächlich schwimmt, wenn man es weider hineinlegt! (Umrühren natürlich ohne das Ei, klar...;-))

Hinterher sollen die Kinder versuchen, zu erklären, wie das kommt.

LG!

Antwort
von Steffile, 19

Hier ist eine Menge, die mache ich manchmal mit meinen Kids:

https://www.think-ing.de/paedagogen/unterrichtsmaterialien/experimente

Antwort
von Canteya, 35

Es gibt da so einen Raketenstart, den man mit nem Luftballon nachbauen kann. Eventuell waere das was fuer dich :) http://www.kitakram.de/Experiment-Raketenstart-Kindergarten

Antwort
von Goodnight, 10

Besorge dir das Buch Extrembasteln von Topp

Antwort
von Blvck, 29

das erste

Kommentar von Hopsfrosch ,

DAS ist ja cooool!!!!!

Antwort
von NoHau89, 22

Es gibt da einen Podcast (Methodisch Inkorrekt), der gelegntlich interessante Experimente macht.

Auf deren YouTube-Kanal veröffentlichen die beiden Videos von den Experimenten, die sie während des Podcasts durchführen: https://www.youtube.com/channel/UCa8qyXCS-FTs0fHD6HJeyiw/videos

Hier ein sehr einfacher aber verblüffender Trick:

Kommentar von Hopsfrosch ,

Kannst du den Kindern auch erklären, wie und warum das funktioniert?

Kommentar von NoHau89 ,

Joa, im Groben könnte ich das. Ich würde dem Kind erklären, dass das Öl aus der Schale den Luftballon in etwa so "auflöst", wie Wasser ein Stück Zucker auflöst. Und man könnte noch nachschieben, dass man aus einem ähnlichen Grund Benzin nicht in normalen Plastikflschen abfüllen sollte.

Antwort
von JoLeVi, 26

Essig und backpulver in eine flasche und dann ballon über die flasche, der dadurch aufgepustet wird

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten