Ideen für einen KURZVORTRAG für ein Vorstellungsgespräch?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nimm doch ein "prägendes Hobby" von dir. Da hast du viel zu erzählen und laberst nicht irgend ein Müll den du aus dem Internet gesucht hast.

Außerdem wirst du begeisterter und freudiger von diesem Thema erzählen, als wenn du irgendwas Politisches/ Wirtschaftliches nimmst (außer natürlich du interessierst dich für Politik und Wirtschaft) :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Goekce1
02.03.2016, 23:01

Ja stimmt zwar schon aber meinst du nicht, dass es besser ankommen würde, wenn ich über ein politisches oder wirtschaftliches Thema ein Vortrag halten würde, da es ja dann mein Interesse in dem Bereich zeigen würde. Oder? 

Ich will da echt nichts falsches machen, weil vllt ist das eine reinfalle oder so :/ 

0
Kommentar von KomischerLappen
03.03.2016, 13:35

Das hört sich doch gut an wenn du dann sogar noch parallelen zu deiner Familie einfließen lassen kannst, wir das bestimmt ein gutes Ding.

0