Frage von timuranzor, 19

ideen für eine antithetische erörterung bzw für argumente?

ich muss in der MSA Prüfung eine Präsentation über wie das Internet das leben der kinder beeinflusst halten. ich möchte ein Rollenspiel vorstellen und danach muss ich eine gute Einleitung haben.. hättet ihr dazu Tipps bzw seiten wo schon welche vorgegeben sind ? ich muss dann unter diesen punkten was erzählen : schlechtes über : Vernachlässigung und gutes über: bequem und Hilfe beim lernen schreiben... fallen euch da Argumente ein bzw Informationen! es ist sehr wichtig bitte antwortet in laufe dieser tage . für den der am besten antwortet kriegt eine positieve Bewertung und ein Kompliment und es können 3-4 Personen sein

Antwort
von tttom, 8

Nun der dritte Beitrag den ich für euch schreibe: Ein kleiner Tipp vorneweg. Wenn ihr viele Informationen habt, müsst ihr nicht viele Fragen schreiben, dann muss ich keine drei Beiträge für euch schreiben.

Soll euer Rollenspiel schon Argumente erhalten? Wenn ja, warum macht ihr eure Einleitung erst danach. Ihr habt dann eine komische Reihenfolge.

Zu euren negativen Argumenten: Vernachlässigung für was? Die Schule? Das kommt aber erst nur, wenn man abhänig ist --> Dies ist eine der möglichen Risiken. Hilfe beim lernen beinhaltet auch ein Risiko. Die geschriebenen Beiträge sind selten rechtlich exakt belegt. Jeder könnte im Internet seine Meinung schreiben, die muss aber inhaltlich nicht richtig sein!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community