Ideen für ein Surrealistisches Selbstportrait?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beim Surrealismus ist es nicht wichtig detailgetreu zu malen.. du kannst auch in völlig abstrakter weise das Portrait malen...

Denke dabei einfach an deine träume, wünsche und Ängste.. und male was dir dazu in den sinn kommt.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Traumbilder aus den Kopf fließen lassen.

Den Kopf in einem Einmachglas plazieren. Oder als Wasserspeier an einem Brunnen.

Den Kunstlehrer als Schrumpfkopf dazumalen (als Doppelkopf wie auf einer Spielkarte oder als Januskopf).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist schon surreal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung