Frage von BvB55, 26

Ideen für ein Kunstprojekt........ich möchte ein besonderes Jahresprojekt entwerfen?

Hallo liebe Community. Die folgende Frage wird sich anfangs bestimmt sehr komisch anhören. Mir scheint es einfach nur an Kreativität zu mangeln. Ich habe ein schulisches und künstlerisches Jahresprojekt. Grundsätzlich dürfen wir alles machen, was wir wollen, Hauptsache es hat mit "Kunst" zu tun. Wir können etwas malen, etwas plastizieren, mit allen Materialien (Stein, Holz, Marmor, Glas, Ton...etc) arbeiten, einen Film drehen oder ein Theaterstück entwerfen. Gerade hier liegt mein Problem; es gibt einfach zu viele Möglichkeiten und ich würde gerne etwas ganz Besonderes machen, etwas unübliches (nicht etwas "Normales", was es jedes Jahr gibt). Ich interessiere mich sehr für alle Naturwissenschaften, insbesondere für Medizin und Physik und würde aufgrund dessen gerne mein Projekt in Anlehnung daran gestalten. Unser Motto lautet "Was ist banal?"......auch dieser Begriff ist sehr dehnbar. Ich hoffe inständig, dass irgendjemand mit mehr Fantasie meinen Beitrag ließt und sich mir gegenüber äußert......einen schönen Abend euch allen. :)

Antwort
von herrIdefix, 26

mit Physik kann man unglaublich viele interessante sachen machen, coole Lichteffeckte mit Prismen, rauchring kanonen, oder marble machines sind nur 3 Beispiele die man Künstlerisch verarbeiten kann und die echt spaß machen können (schaus dir mal auf youtube an, da findest du viele beispiele)

und wenn du erklären sollst was es mit dem "banal" auf sich hat, kannst du es mit der alltäglichkeit der Physik erklären, die uns immer umgibt, die wir für gegeben hinnehmen und die uns in bestimmten situationen doch fastziniert.

Antwort
von Antj9, 18

Was ist banal... darauf Ideen zu haben ist aber wirklich schwierig! Was wäre, wenn du Dich mit Zeit befasst. Zum Beispiel mit einem Wecker, den Du variierst, Jede Stunde eine andere Banalität. Jede Stunde ein dummer Spruch. Schau mal unter Synonym Banal.. nach. Vielleicht davon einen Film machen. oder z.B. 11:00 Uhr : Ich gehe ins Bett, weil ich müde bin. 12:00 Schnarchen. 1:00 Träumen, 2:00 im Bett herumwälzen. 3:00 aufschrecken, 4:00 kommt die Katze kuscheln......etc.Vielleicht eine Assoziation zur Banalität, dass wir  jede Stunde eine Stunde älter werden.

Ich würde im Internet nach Banalität schauen, was es da für Themen gibt. z.B. einfach mal eingeben: Goethe Banalität oder egal.

Also ehrlich, dass Du mit diesem Thema Probleme hast, wundert mich überhaupt nicht. Ich bin sehr kreativ aber da müsste ich stundenlang darüber nachdenken. Das Thema  ist banal einfältig und langweilig. Kannst du nicht mal Deinen Lehrer frage, was er sich dabei gedacht hat?

Vielleicht kannst Du die individuellen Zeitabläufe vergleichen und darstellen.... Ein Läufer, ein Fluss, die Wolken Banal ist, dass wir die Zeit nicht aufhalten können... Vielleicht die Zeit messen, einen Wecker alle 3 Min. klingeln lassen.

Mehr fällt mir im Moment nicht ein.

Schreib mal, wenn Du eine Idee hast! Vielleicht kann ich Dir dann weiter helfen. Habe Kunst studiert.

Viel Glück!!!

PS: Vielleicht kannst du was mit diesen Typen was anfangen:

https://www.google.de/search?q=smileys+zum+kopieren&newwindow=1&tbm=isch...

Die sind ja echt (bescheuert) banal...

 lustiger sind die von Skype:

Expertenantwort
von stekum, Community-Experte für Mathematik & Physik, 14

googel mal 'Buckminster Fuller' und 'Tensegrity'

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community