Ideen für die berufliche Zukunft?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Abgesehen vom Internationalen kannst du die ganzen Themen im Bereich Soziale Arbeit finden- insbesondere beim Arbeitsbereich Justiz- wo auch viele Sozialarbeiter beschäftigt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes empfehle ich Dir die Berufsberatung der Arbeitsagentur. Dann gibt es jetzt in vielen Städten auch schon spezielle Ausbildungsmessen, dort solltest Du Dich mal umsehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Sportschuh92,

viele nehmen sich nach dem Abi erstmal 1 oder 1,5 Jahre Auszeit um eben z.B. ins Ausland zu gehen. Eine weitere Alternative wäre, wenn Du diese Zeit nutzt indem Du verschiedenen Praktika machst (geht ja auch im Ausland), in den Bereichen, die Dich interessieren.

Dies sehen wir als eine gute Möglichkeit um zu entscheiden, in welche Richtung Du dann gehst - Studium, Ausbildung im sozialen Bereich etc.. Vielleicht ergibt sich auch bei den Praktika die eine oder andere Chance auf ein duales Studium.

Viel Erfolg und Gruß

Serviceteam FORTBILDUNG24

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht bei einer Krankenkasse... Ich mach da auch ne Ausbildung und es ist echt voll vielfältig, da man die Abteilungen immer mal wieder wechselt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung