Frage von BrowniiTeyx3, 24

Ideen für den Vortrag?

Ich muss in der Schule einen Vortrag über "London" halten ...Ich weiß es gitb viel über diese Stadt zu erzählen nur, Ich wollte fragen wie ich den Vortrag gut präsentieren kann, dass es auch interesannt wirkt?Wie Anschauungsmaterial oder so. (Ich war noch die dort, ich fahre nächstes Jahr im Herbst nur Vortrag ist im Januar) Und noch etwas: Meine Stimme verändert sich, ich werde rot und schäme mich wenn ich der Klasse dann gegenüberstehe wie kann ich machen das es weg gehtß [Eventuell Frei und normal sprechen]

Antwort
von TheDamus820, 13

ich würde über nicht zu viel über ein Thema reden. 
Such dir paar Sehenswürdigkeiten raus, suche die Dinge aus die für dich interessant sind. 
Lese sie dir ganz genau durch und behalte sie im kopf. 
Erzähle Ihnen eine Geschichte, du warst in London und hast die und die Sehenswürdigkeit gesehen und dann ein paar daten dazu :)

Antwort
von Andre99999, 11

Damit dir nicht rot wird und du dich nicht schämst mach das gleiche mit der Hand wie Merkel, wirkt zwar komisch aber es verleit dir beim Reden enorm viel Sicherheit, ich hatte enorm Broblemme damit (genauso wie du) aber durch diesen einfachen Trick ging es MEGA einfach.

:)

Antwort
von kakashifan009, 5

Ich war erst vor kurzem in London (wunderschöne Stadt *.*) ich würde bei dem Vortrag gar nicht so viel über die Sehenswürdigkeiten reden. Erwähne sie und gib vielleicht auch ein, zwei Eckpunkte dazu aber die meisten Sehenswürdigkeiten sind ja schon hinreichend bekannt.

Viel interessanter sind die kleinen Dinge die man eigentlich nur kennt, wenn man selber mal in London war :-)

Also z.B wie das U-Bahn System da funktioniert, Dinge die dich interessieren (bestimmte Museen z.B ich war sehr angetan vom Sherlock Holmes Museum xD)  usw... also dinge die neu sind und nicht jeder schon kennt :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten