Frage von phoyx1, 60

Ideen für das Schülerpraktikum?

Hallo! Im Frühjahr soll ich von der Schule aus, ein Praktikum absolvieren. Ich steh langsam echt unter Zeitdruck, weil ich noch nichts gefunden habe. Deshalb wollte ich mal fragen, ob ihr Vorschläge, Erfahrungen für mich habt. Ich weiß es ist schwierig, da ihr mich nicht kennt, aber einfach Ideen oder Empfehlungen würden mir als Inspiration weiterhelfen. Ich hatte schon überlegt mich fürs Theater zu bewerben, zögere aber noch, da ich ja eigentlich keine Schauspielerin werden will und sehr schüchtern bin. Ich hab Angst, dass ich etwas in der Art dort dann machen soll. Und für andere Berufe im Theater hätte ich kaum Referenzen. Außer, dass ich sehr gerne ins Theater gehe, den Beruf Regisseur sehr interessant finde und bei der Projektwoche großen Spaß im Theaterprojekte hatte, fällt mir nichts ein und das sind ja eher lahme Argumente, die für mich sprechen. Ich interessiere mich sehr für Fotos und fotografieren, besonders für analoge Fotografie. Ich hab auch schon mal einen kleinen Fotokurs gemacht, aber außer kleine Fotostudios für Passbilder usw. fällt mir auch nichts ein. Vielleicht habe ich davon auch nur eine falsche Vorstellung, aber ich stelle mir mein Praktikum in so einem Fotoladen eher langweilig vor. Ich freue mich auf jeden Fall sehr über Hilfe und danke schon mal im voraus.

Antwort
von Maity, 22

Guck mal in der Werbung, z.B. als Mediendesignerin, oder als Kommunikatonsdesignerin. Oder auch als Photojournalistin. 

Du kannst dich aber auch in ganz anderen Bereichen umsehen. Wllst du lieber drinnen oder draußen arbeiten? Lieber mit vielen Menschen oder eher ruhig? Lieber handwerklich oder eher Büroarbeit? 

Antwort
von 2001HAL9000, 24

Zunächst möchte ich zwei Sachen klarstellen:
1.) Es geht um ein Schülerpraktikum. Da brauchst Du noch keine tollen Referenzen, besonderen Qualifikationen oder Ähnliches.
2.) Photographen sterben aus. Es werden pro Jahr bundesweit gerade mal noch 300 ausgebildet.
Das machen heutzutage Mediengestalter nebenbei mit.

Womit wir zum Punkt Mediengestalter kommen. Du kannst bei der Industrie und Handelskammer nachfragen, welche Betriebe Mediengestalter ausbilden und bewerbe Dich genau dort auf ein Praktikum zum Mediengestalter. ;)

Antwort
von CheeseM4ster, 27

Ich habe ein Praktikum bei ner Kieferorthopädie gemacht das war richtig geil.
Aber mach einfach des was dir spaß macht :D

Kommentar von phoyx1 ,

Was konntest du da denn so machen?

Kommentar von CheeseM4ster ,

Ich weiß nicht ob dich sowas interressiert, aber ich konnte an modellen üben wie man brackets klebt dräte festmacht wie die ganzen zähne heißen also mit den zahlen. Ich konnte bei einer zahnspange helfen also die rein zu machen. Usw.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten