Ideen für Apokalyptische Minecraft Maü?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich weiß ja nicht was du vor hast und wie schwer das jetzt umzusetzen wäre aber:

Mach die Ressourcen nicht so einfach zugänglich. Also, dass man die über irgendwelche Umwege bekommen muss und sich nicht einfach nur runterbuddeln muss.... Mach sie atomverseucht und dann muss man die erst reinigen, oder erst ne spezielle Kleidung craften.

Da komm ich auch gleich zur zweiten Idee. Stell ne art Kontaminationslevel ein... So, dass man sich einen Bunker bauen muss, der einen vor der Strahlung schützt und man kann sich nicht allzu lange draußen aufhalten. Verschiedene Regionen haben dabei einen unterschiedlichen Verseuchungsgrad, den man dann länger oder kürzer aushalten kann, bevor man dann z.B. negative Potioneffekte abbekommt und letzendlich stirbt. Danach kann man die Map auch sehr gut in Schwierigkeitslevel gliedern. Dan muss es aber auch eine Möglichkeit geben, die Verseuchung aus einer Region zu vertreiben.

Alter Ruinen der untergegangenen Zivilisation würden aus dem von dir beschriebenen Szenario natürlich nicht wegzudenken sein. Verstecke dazu Bücher oder sonstwelche Hinweise auf den Hergang des Untergangs in irgendwelchen Ecken und lege dazu ein Questsystem an.

Spannend wären auch verschiedene Enden, sodann man dann bei dem besagten Questsystem immer eine aus 3 Quests auswählen kann und danach die anderen Quests verfallen und man mehrere Punkte darin hat, die den Ausgang der Geschichte grundlegend Ändern.

Soweit von mir

Viel Erfolg.. das klingt auf jeden Fall spannend

lg m0rz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alte Hochhäuser und stuff. Alles zerstört halt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?