Idee für Drehbuch; Wie kann man Geld in Amerika machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hatte mal einen reichen Erbonkel in den USA, der hat sein Geld mit "deutschem Brot" gemacht. Er hatte ein geheime Zutat, die er selbst seinen Verwandten nicht verraten hat. (Ich glaube er hat Bilsenkraut in seinem Brot gehabt.) 

Aber dann ist er leider doch pleite gegangen (war zu teuer) und arm gestorben :-( Möge er im Jenseits sein super deutsches Brot herstellen und dort die Menschen glücklich machen. 

Vielleicht dient es dir als Inspiration.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schon sehr, sehr unrealistisch dass zwei junge Männer einfach nach Amerika gehen. Ein Touristenvisum für 3 Monate ist möglich, aber es gibt keine Arbeitserlaubnis. Ende der Reise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bigabi
17.10.2016, 00:45

vielleicht haben ja beide zufällig in der Verlosung eine Greencard bekommen😉

1

Ja, sie sollten auf jeden Fall in der Greencard Lottery gewonnen haben.

Damit können sie dann in Amerika machen was sie wollen und auch wo sie wollen.

Selbständig oder angestellt können sie dann arbeiten. Von Jodelkursen in Brooklyn bis Schuldeneintreiber in Detroit.

Pfannen Kuchen Emporium bis Currywurst Kette.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine solche Idee kostet aber etwas. Wie viel bist du bereit, dafür zu zahlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung