Frage von tupper4ever, 90

Ich möchte meine Idee an eine Firma verkaufen. Wie ermittle ich den Wert meiner Erfindung, wenn ich die Idee komplett verkaufe?

Habe bereits bei der Firma vorgesprochen und das Interesse ist da. Habe Material für einen Prototypen von der Firma gestellt bekommen, aber wie schütze ich mich vor "Diebstahl" wenn ich mein Erstlingswerk vorlege. Die Gefahr, dass meine Idee abgeschmettert wird und dann trotzdem in Produktion geht ist groß. Wie kann ich mich schützen? Was sind Verhandlungs-Grundlagen, als Privatmann gegenüber einem Millionenbetrieb? Wie ermittle ich den Wert meiner Erfindung, wenn ich die Idee komplett an die Firma verkaufe?

Antwort
von Dea2010, 90

Gebrauchsmuster schützen lassen!

Das ist billiger als Patent und du kannst in dem gebrauchsmuster das Patent der Firma verbauen.

Wenn du der Firma dann ein Modell zukommen lässt, Anschreiben dabei legen, dass du das Teil unter der Nummer XYZ als Gebrauchsmuster hast schützen lassen.

Dann MÜSSEN Sie dich fragen, bevor sie das Teil (auch leicht abgewandelt) herstellen und vertreiben.

Wende dih an den http://shop.erfinderladen.com/, die helfen dir dabei weiter.


Kommentar von tupper4ever ,

vielen dank, das ist mal eine Antwort mit der man weiter kommt. Werd mich morgen gleich drum kümmern und mich wieder melden.

Antwort
von AgeRestricted, 60

... such dir einen Patentanwalt .. sonst ziehen sie dir das Fell über die Ohren .. so .. oder .. so ...

... Voila ! ...

Kommentar von tupper4ever ,

Mein Problem ist, dass ein bereits von denen patentiertes Teil in meiner Erfindung weiterverwendet wird. Was bedeutet ohne deren Zustimmung geht eh nichts weiter und wenn ich gleich mit Anwalt komme machen die sofort dicht.

Kommentar von AgeRestricted ,

... wie schon gesagt .. OHNE .. Anwalt ziehen sie dir das Fell über die Ohren ...

... Voila ! ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community