Frage von VenomBoss, 52

iCloud verschwindet trotz Entfernung nicht?

Habe ein iPhone gekauft. Die Details sind eigentlich unwichtig, außer das es dann eine iCloud drin hatte. Heute hat die Verkäuferin diese über ihren iCloud Account entfernt.

Wenn ich nun bei der Aktivierungssperre die Imei des Handys überprüfe heißt es (seit kurzen): Aktivierungssperre ist aus, ein neuer Nutzer kann das Handy problemlos benutzen.

Mein Problem aber: Die iCloud am Handy selbst wird immer noch angezeigt. Ich hab (genau wie man es machen soll) mit meinem S6 Hotspot aufgemacht, und das iPhone neu gestartet. Jedoch passiert trotzdem nichts.

Was soll ich machen??? Kenn mich nicht so gut aus, danke im vorraus :-)

Antwort
von JohnnyAppleseed, 22

Normalerweise ist es so, dass der Name zwar noch drin steht, es sollte dich aber nicht daran hindern das iPhone zurückzusetzen.

Unter Einstellungen, Allgemein, Zurücksetzen, Inhalte und Einstellungen löschen.

Wenn das geht, ist alles weg.

Da das Handy ein freies Handy ist, könnte dir Apple eigentlich helfen, wenn das nicht funktioniert.

Kommentar von VenomBoss ,

Jap, geht immer noch nicht. Ich werde aufgefordert das Passwort einzugeben...

Kommentar von JohnnyAppleseed ,

Dann ist "Mein iPhone suchen" noch aktiviert und die Verkäuferin muss das noch mal auf dem Gerät abschalten, sonst geht es nicht.

Antwort
von xXBozXx, 14

Meinst du, dass die App von iCloud auf dem Homebildschirm angezeigt wird? Dann geh auf Einstellungen > iCloud > iCloud Drive > Auf Home-Bildschirm > Aus.
Jetzt ist die iCloud Drive App vom deinem Homebildschirm verschwunden.

LG, xXBozXx

Kommentar von VenomBoss ,

Nein ich meinte den iCloud account der nicht weggeht. Hat sich aber erledigt, da die Verkäuferin es nochmal gelöscht hat und diesmal hat es funktioniert

Kommentar von xXBozXx ,

Achso ok, na dann ist ja gut. :)

Antwort
von acoincidence, 23

Hmm. Wenn du es nicht weißt dann müssen wir auch raten. 

Warscheinlich hast du Angst vor deiner eigenen Cloud. 

Geh mal auf Einstellungen / iCloud 

Steht dann ganz oben deine Cloud Emailadresse ? 

Kannst du unten iPhone suchen aktivieren ?

Aber du musst sicher sein das es deine iCloud Emailadresse ist und das du dein Passwort auswendig kannst. 

Logge dich besser mal zu testzwecken auf iCloud.com mit deiner Apple ID ein. 

Deine Apple ID ist das wichtigste 

Ohne id und Passwort ist dein iPhone nur Sondermüll. 

Kommentar von VenomBoss ,

Habe ich nicht erwähnt, dass das NICHT MEIN ICloud ist wo drauf ist?

Ich krieg die iCloud vom Vorbesitzer nicht weg, obwohl sie (laut IMEI) nicht mehr drauf ist...

Kommentar von acoincidence ,

Schrei nicht rum. Ich Versuch dich doch zu verstehen. Du machst es einem nicht leicht. Aber du bist der Boss. 

Bla bla laut imei?!?

Du hast also bei https://www.icloud.com/activationlock/

Geprüft ob das iPhone freigegeben ist , ja?

Dann kannst du das iPhone platt machen und es mit deiner Apple ID Verknüpfen. 

https://support.apple.com/de-de/HT201365

Wählen Sie auf Ihrem iOS-Gerät "Einstellungen" > "Allgemein" > "Zurücksetzen" > "Inhalte & Einstellungen löschen".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community