Frage von miissmento, 147

Icloud Speicherverschwendung?

Hallo, ich habe seit kurzem ein iPhone 6 Plus und habe mich bei meinem schon länger (wegen iPad und iPhone) bestehenden iCloud Account angemeldet, eig. Nur um den Dienst "finde mein iPhone " nutzen zu können. Das Problem ist nur dass mein Handy 128 GB hat und ich bis jetzt nur wenige apps und par Bilder drauf habe. Dagegen sind die anderen Geräte voll und es mangelt bei ihnen an Speicherplatz. Obwohö ich fast nichts drauf habe steht bei den Einstellungen zu iCloud es sei fast voll und manchmal kommt auch die Meldung not enough storage was echt blöd ist. Kann es daran liegen dass es iwas mit den alten Geräten verknüpft ist :((? Sollte ich mich lieber abmelden (DER FINDE MEIN IPHONE DIENST IST FUER MICH NUR LEIDER EIN MUSS) danke schonmal

Expertenantwort
von ludpin, Community-Experte für Apple, 91

Einfach beim Backup Bilder, Filme deaktivieren. Diese sollten auf den Rechner. Oder am besten grundsätzlich nur Backups am Rechner.

Antwort
von PeterWolf42, 100

Der Interne Speicher hat nichts mit dem iCloud Speicher zu tun. Da dieser in der Regel nur 5GB beträgt und du wie du sagst mehrere Geräte hast, die diesen Nutzen, ist es gut möglich, dass er voll ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community